Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

140038 VO Basiskurs Arabisch 2 (2019S)

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Freitag 08.03. 15:00 - 16:30 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Freitag 15.03. 15:00 - 16:30 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Freitag 22.03. 15:00 - 16:30 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Freitag 29.03. 15:00 - 16:30 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Freitag 05.04. 15:00 - 16:30 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Freitag 12.04. 15:00 - 16:30 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Freitag 03.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Freitag 10.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Freitag 17.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Freitag 24.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Freitag 31.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Freitag 07.06. 15:00 - 16:30 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Freitag 14.06. 15:00 - 16:30 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Freitag 21.06. 15:00 - 16:30 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

In dieser Lehrveranstaltung werden grundlegende Kenntnisse des Modernen Hocharabisch vermittelt. Diese Sprachform ist die offizielle Sprache in den Ländern der arabischen Welt. Obwohl sie nicht die Sprache des Alltags ist, sondern hauptsächlich in den Medien und in Schriftform verwendet wird, sind Kenntnisse in dieser Sprachvarietät des Arabischen eine wichtige Grundlage für eine Auseinandersetzung mit den arabischsprachigen Ländern.
In diesem Kurs liegt der Fokus auf der Anwendung der Sprache. Die dafür notwendigen grammatikalischen Strukturen sind auch Teil des Kurses. Im Rahmen der Vorlesung werden die vier Fertigkeiten Sprechen, Hören, Lesen und Schreiben trainiert. Aktive Teilnahme an der Vorlesung ist dafür Voraussetzung.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Prüfung am Semesterende.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die Prüfung besteht aus Aufgaben zur Grammatik, Übersetzungsaufgaben und einem frei zu verfassenden Text.
Notenschlüssel: 100 – 91 = Sehr gut, 79 – 90 = Gut, 65 - 78 = Befriedigend, 51 - 64 = Genügend, >50 Nicht genügend

Prüfungsstoff

Baut auf den ersten 3 Lektionen, die im Basiskurs 1 behandelt wurden, auf.
Neuer Stoff aus Basiskurs 2: voraussichtlich: bis inkl. Lektion 7.

Literatur

Im Unterricht wird das Lehrbuch "Arabisch Intensiv: Grundstufe" des LSI Bochum verwendet. Ergänzendes Material wird auf moodle zur Verfügung gestellt.

LSI Landesspracheninstitut in der Ruhr-Universität Bochum [Hrsg.]: Arabisch intensiv: Grundstufe. 6., durchgesehene Auflage. Buske Verlag, 2017.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

EC-643/SKAR-3

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:34