Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

140102 VO Islamische Geschichte I (tarih al-islam) (2019W)

An/Abmeldung

Details

max. 50 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 03.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Donnerstag 10.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Donnerstag 17.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Donnerstag 24.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Donnerstag 31.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Donnerstag 07.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Donnerstag 14.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Donnerstag 21.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Donnerstag 28.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Donnerstag 05.12. 11:30 - 13:00 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Donnerstag 12.12. 11:30 - 13:00 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Donnerstag 09.01. 11:30 - 13:00 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Donnerstag 16.01. 11:30 - 13:00 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Donnerstag 23.01. 11:30 - 13:00 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Vorlesung gibt einen Überblick über die Islamische Geschichte beginnend mit dem 6.-7 Jhdt. bis ins 14. Jhdt. Dabei liegt ein besonderer Augenmerk auf die Entwicklungen der unterschiedlichen politischen, religiösen, philosophischen Gruppen, genauso das Verhältnis von Religion und Politik. Anschließend werden die Beiträge der darauffolgenden Dynastien vor allem der Umayyaden und Abbasiden aufgezeichnet.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Die Leistungskontrolle erfolgt in Form einer schriftlichen Prüfung, indem keine Hilfsmittel erlaubt sind.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Das Beurteilungsschema ist wie folgt:
51 – 59 % genügend
60 – 75 % befriedigend
76 – 90 % gut
90 – 100% sehr gut

Prüfungsstoff

Vortrag und Diskussionen der Lehrveranstaltung. Weitere prüfungsrelevanten Materialien sowie weiterführende Literatur werden auf Moodle zur Verfügung gestellt.

Literatur

Endreß, Gerhard: Der Islam: eine Einführung in seine Geschichte. München, Beck, 1991
Hamidullah, Muhammad: Der Islam: Geschichte, Religion, Kultur, Istanbul 1991
Endreß, Gerhard: Der Islam in Daten. München: Verlag C. H. Beck, 2006.
Watt, William Montgomery: Kurze Geschichte des Islam. Dt. Erstausg. Berlin: Wagenbach, 2002.
Wellhausen: Reste Altarabischen Heidentums, Berlin 1927.
Weir, T. H.: Djahiliyya. In: Handwörterbuch des Islam. Leiden: Brill, 1941, S. 104-105.
Ibn Hisham, Biography of the Prophet, (übers. von Abdus Salam M. Harun), Al Falah Foundation, 2000.
ابي محمد بن مالك بن حشام سيرة النبي ١٩٩٥

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

APM 04.1A

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:20