Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

140103 UE Nepali in the Press (2013W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 24 Teilnehmer*innen
Sprache: Englisch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 07.10. 13:30 - 15:00 Seminarraum 6 ISTB UniCampus Hof 4 2C-O1-37
Montag 14.10. 13:30 - 15:00 Seminarraum 6 ISTB UniCampus Hof 4 2C-O1-37
Montag 21.10. 13:30 - 15:00 Seminarraum 6 ISTB UniCampus Hof 4 2C-O1-37
Montag 28.10. 13:30 - 15:00 Seminarraum 6 ISTB UniCampus Hof 4 2C-O1-37
Montag 04.11. 13:30 - 15:00 Seminarraum 6 ISTB UniCampus Hof 4 2C-O1-37
Montag 11.11. 13:30 - 15:00 Seminarraum 6 ISTB UniCampus Hof 4 2C-O1-37
Montag 18.11. 13:30 - 15:00 Seminarraum 6 ISTB UniCampus Hof 4 2C-O1-37
Montag 25.11. 13:30 - 15:00 Seminarraum 6 ISTB UniCampus Hof 4 2C-O1-37
Montag 02.12. 13:30 - 15:00 Seminarraum 6 ISTB UniCampus Hof 4 2C-O1-37
Montag 09.12. 13:30 - 15:00 Seminarraum 6 ISTB UniCampus Hof 4 2C-O1-37
Montag 16.12. 13:30 - 15:00 Seminarraum 6 ISTB UniCampus Hof 4 2C-O1-37
Montag 13.01. 13:30 - 15:00 Seminarraum 6 ISTB UniCampus Hof 4 2C-O1-37
Montag 20.01. 13:30 - 15:00 Seminarraum 6 ISTB UniCampus Hof 4 2C-O1-37
Montag 27.01. 13:30 - 15:00 Seminarraum 6 ISTB UniCampus Hof 4 2C-O1-37

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Der Kurs konzentriert sich auf die zwei nepalesischen Tageszeitungen Kantipur und Nagarik. Der dafür berücksichtigte Zeitraum wird das gesamte Wintersemester umfassen. Bei der Lektüre werden besonders politische und soziale Aspekte, die Nepal betreffen, einbezogen. Der Unterricht wird in Nepali durchgeführt, daher sind für die Teilnahme fortgeschrittene Kenntnisse in der Sprache erforderlich. Es ist absolut notwendig, dass alle Teilnehmer die wöchentlichen Leseaufgaben durchführen, um an den Diskussionen in der Lehrveranstaltung teilnehmen zu können. Eine Zusammenfassung der Texte und kurze Analyse wird als Hausaufgabe für jeden Termin erwartet.

In der Lehrveranstaltung wird sowohl der Text gründlich gelesen und gemeinsam analysiert. Am Ende des Semesters wird ein Test durchgeführt, bei dem das Leseverständnis durch die Zusammenfassung eines Zeitungsartikels nachgewiesen werden soll.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BA17c, MAS4 (UE a)

Letzte Änderung: Fr 05.07.2019 00:13