Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

140134 SE Forschungsperspektiven auf die Alevitentumsforschung und Alevitische Theologie (2019W)

Forschungskolloquium

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 01.10. 18:30 - 20:00 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Dienstag 08.10. 18:30 - 20:00 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Dienstag 15.10. 18:30 - 20:00 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Dienstag 22.10. 18:30 - 20:00 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Dienstag 29.10. 18:30 - 20:00 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Dienstag 05.11. 18:30 - 20:00 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Dienstag 12.11. 18:30 - 20:00 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Dienstag 19.11. 18:30 - 20:00 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Dienstag 26.11. 18:30 - 20:00 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Dienstag 03.12. 18:30 - 20:00 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Dienstag 10.12. 18:30 - 20:00 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Dienstag 17.12. 18:30 - 20:00 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Dienstag 07.01. 18:30 - 20:00 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Dienstag 14.01. 18:30 - 20:00 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Dienstag 21.01. 18:30 - 20:00 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Dienstag 28.01. 18:30 - 20:00 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Mittwoch 05.02. 16:00 - 20:00 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Donnerstag 06.02. 08:00 - 20:00 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Freitag 07.02. 08:00 - 20:00 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Das Fach „Alevitisch-Theologische Studien“, das zum Wintersemester 2018 an der Universität eingerichtet wurde, befindet sich in der Aufbauphase. Dies beinhaltet neben der curricularen Arbeit auch die Akzentuierung des Forschungsprofils in Wien. Neben einem 14 tägigen Forschungskolloquium, das über das Wintersemester 19/20 laufen wird, soll am Ende ein 2 tägiger Forschungsworkshop stattfinden. Die Lehrveranstaltung richtet sich an Promovierende.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

-Wird in der Lehrveranstaltung bekannt gegeben

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

- Aktive Teilnahme

Prüfungsstoff

- Inhalte der Lehrveranstaltung und eigene Forschungsarbeit
- Nur in Absprache mit der Lehrveranstaltungsleitung

Literatur

- Wird in der Lehrveranstaltung bekannt gegeben

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mi 18.09.2019 15:08