Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

140182 UE Modern Tibetan Texts (2018W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 24 Teilnehmer*innen
Sprache: Tibetisch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 04.10. 14:45 - 16:15 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Donnerstag 11.10. 14:45 - 16:15 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Donnerstag 18.10. 14:45 - 16:15 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Donnerstag 25.10. 14:45 - 16:15 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Donnerstag 08.11. 14:45 - 16:15 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Donnerstag 15.11. 14:45 - 16:15 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Donnerstag 22.11. 14:45 - 16:15 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Donnerstag 29.11. 14:45 - 16:15 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Donnerstag 06.12. 14:45 - 16:15 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Donnerstag 13.12. 14:45 - 16:15 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Donnerstag 10.01. 14:45 - 16:15 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Donnerstag 17.01. 14:45 - 16:15 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Donnerstag 24.01. 14:45 - 16:15 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18
Donnerstag 31.01. 14:45 - 16:15 Seminarraum 2 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-18

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

With the goal of learning to read and understand classical Tibetan, a straightforward classical texts will be studied word by word, using modern Tibetan (with explanation in English when necessary) as the medium of instruction, thereby building vocabularies, both classical and modern, and improving skill of reading , which is key for comprehending complex Tibetan texts. There will be an oral\reading test at the end of the semester.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BA16d

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:34