Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

140239 KU KW2 - K IV Einführung in die Entwicklungsökonomie (2012W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 45 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch, Englisch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 10.10. 09:00 - 11:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03
Mittwoch 17.10. 09:00 - 11:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03
Mittwoch 24.10. 09:00 - 11:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03
Mittwoch 31.10. 09:00 - 11:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03
Mittwoch 07.11. 09:00 - 11:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03
Mittwoch 14.11. 09:00 - 11:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03
Mittwoch 21.11. 09:00 - 11:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03
Mittwoch 28.11. 09:00 - 11:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03
Mittwoch 05.12. 09:00 - 11:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03
Mittwoch 12.12. 09:00 - 11:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03
Mittwoch 09.01. 09:00 - 11:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03
Mittwoch 16.01. 09:00 - 11:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03
Mittwoch 23.01. 09:00 - 11:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03
Mittwoch 30.01. 09:00 - 11:00 Inst. f. Afrikawissenschaften, Seminarraum 1 UniCampus Hof 5 2M-O1-03

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

In diesem Kurs werden einige der wichtigsten Themen der Entwicklungsökonomie behandelt. Der Kurs wird auf einführendem Niveau angeboten, daher sind keine Vorkenntnisse der Ökonomie nötig.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Die Evaluierung der Studierenden erfolgt auf Basis von mündlichen Präsentationen, wöchentlichen schriftlichen Hausübungen sowie aktiver Beteiligung am Unterricht.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Ziel des Kurses ist es, Studierenden analytische Fähigkeiten zu vermitteln, die es ihnen erlauben ökonomische Probleme von Entwicklungsländern und die Auswirkungen verschiedener Politikmaßnahmen zu analysieren.

Prüfungsstoff

In dem Kurs werden unterschiedliche Theorien und empirische Beweise diskutiert. Außerdem wird auf aktuelle Politikdebatten eingegangen.

Literatur

(Texte werden in der ersten Einheit bekanntgegeben.) Die Literatur wird sowohl rein theoretische als auch historische und empirische Texte beinhalten (u.a. W. Easterly und P. Krugman).

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

KW2, K IV, n K IV

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:51