Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

140250 KU KS 2 - Einführung in die Entwicklungssoziologie (2012S)

Soziologische Perspektiven auf die Wirtschaft

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 45 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Freitag 16.03. 11:00 - 13:00 Seminarraum SG1 Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, Bauteil 1
Freitag 23.03. 11:00 - 13:00 Seminarraum SG1 Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, Bauteil 1
Freitag 30.03. 11:00 - 13:00 Seminarraum SG1 Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, Bauteil 1
Freitag 20.04. 11:00 - 13:00 Seminarraum SG1 Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, Bauteil 1
Freitag 27.04. 11:00 - 13:00 Seminarraum SG1 Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, Bauteil 1
Freitag 04.05. 11:00 - 13:00 Seminarraum SG1 Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, Bauteil 1
Freitag 11.05. 11:00 - 13:00 Seminarraum SG1 Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, Bauteil 1
Freitag 18.05. 11:00 - 13:00 Seminarraum SG1 Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, Bauteil 1
Freitag 25.05. 11:00 - 13:00 Seminarraum SG1 Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, Bauteil 1
Freitag 01.06. 11:00 - 13:00 Seminarraum SG1 Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, Bauteil 1
Freitag 08.06. 11:00 - 13:00 Seminarraum SG1 Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, Bauteil 1
Freitag 15.06. 11:00 - 13:00 Seminarraum SG1 Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, Bauteil 1
Freitag 22.06. 11:00 - 13:00 Seminarraum SG1 Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, Bauteil 1
Freitag 29.06. 11:00 - 13:00 Seminarraum SG1 Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, Bauteil 1

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die LV gibt einen Einblick in Soziologie und den soziologischen Blick auf die Welt. Auf Basis der Lektüre soziologischer Klassiker und wirtschaftssoziologischer Texte werden unterschiedliche Ansätze, das Verhältnis zwischen Wirtschaft und Gesellschaft zu denken, vorgestellt und diskutiert.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

verpflichtende Teilnahme, schriftliche Hausübungen, Referate

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die LV gibt einen Einblick in Soziologie und den soziologischen Blick auf die Welt. Auf Basis der Lektüre soziologischer Klassiker und wirtschaftssoziologischer Texte werden unterschiedliche Ansätze, das Verhältnis zwischen Wirtschaft und Gesellschaft zu denken, vorgestellt und diskutiert. Die LV will zu einer vertieften Auseinandersetzung damit, was die Wirtschaft ist und was ihre gesellschaftlichen Grundlagen sind, anregen.

Prüfungsstoff

Vor jeder Kurseinheit sind Texte verpflichtend zu lesen, dazu sind schriftliche Hausübungen zu verfassen. Die Inhalte werden in der LV vertieft und diskutiert. In Kleingruppen werden zusätzliche Inhalte präsentiert und diskutiert. Es besteht die Möglichkeit zu Referaten.

Literatur

Mikl-Horke, Gertraude: Historische Soziologie der Wirtschaft. Wirtschaft und Wirtschaftsdenken in Geschichte und Gegenwart. Oldenbourg. München, 1999.

Dobbin, Frank (Hrsg.): The New Economic Sociology. A Reader. Princeton University Press. Princeton, 2004.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

KS2

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:34