Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

140295 SE Moderne islamische religiöse Diskussion (2010W)

(modern-arabisches islamwiss. Seminar)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 50 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 11.10. 14:00 - 16:00 Hörsaal d. Inst. f. Orientalistik UniCampus 1F-O1-3842
Montag 18.10. 14:00 - 16:00 Hörsaal d. Inst. f. Orientalistik UniCampus 1F-O1-3842
Montag 25.10. 14:00 - 16:00 Hörsaal d. Inst. f. Orientalistik UniCampus 1F-O1-3842
Montag 08.11. 14:00 - 16:00 Hörsaal d. Inst. f. Orientalistik UniCampus 1F-O1-3842
Montag 15.11. 14:00 - 16:00 Hörsaal d. Inst. f. Orientalistik UniCampus 1F-O1-3842
Montag 22.11. 14:00 - 16:00 Hörsaal d. Inst. f. Orientalistik UniCampus 1F-O1-3842
Montag 29.11. 14:00 - 16:00 Hörsaal d. Inst. f. Orientalistik UniCampus 1F-O1-3842
Montag 06.12. 14:00 - 16:00 Hörsaal d. Inst. f. Orientalistik UniCampus 1F-O1-3842
Montag 13.12. 14:00 - 16:00 Hörsaal d. Inst. f. Orientalistik UniCampus 1F-O1-3842
Montag 10.01. 14:00 - 16:00 Hörsaal d. Inst. f. Orientalistik UniCampus 1F-O1-3842
Montag 17.01. 14:00 - 16:00 Hörsaal d. Inst. f. Orientalistik UniCampus 1F-O1-3842
Montag 24.01. 14:00 - 16:00 Hörsaal d. Inst. f. Orientalistik UniCampus 1F-O1-3842
Montag 31.01. 14:00 - 16:00 Hörsaal d. Inst. f. Orientalistik UniCampus 1F-O1-3842

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Das Unbehagen des Spannungsverhältnisses zwischen Religion und Politik bzw. Staat- und Regierungsformen im islamischen Kontext, Diskursformen und Diskussionen. Wer werden uns mit Themen und theoretischen Annäherungen sowohl auf diskursiver als auch auf theologischer Ebene befassen, welche die Fragen, Kohärenzen und/oder Inkohärenzen der Thematik Religion und Politik unterstreichen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Arbeit od. mündliches Referat zu vereinbarten Themen.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Kenntnis der Diskussionen und Diskurse mit dem Bezug auf die Thematik Religion und Politik im islamischen Kontext.

Prüfungsstoff

Textlektüre, Impulsreferate und Diskussion zu den inhaltlichen Schwerpunkten.

Literatur

Wird via Homepage mitgeteilt.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:35