Universität Wien FIND

140366 UE Begleitende Übung zur Einführung in die Nepali I (2017W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Nur gemeinsam mit der zugehörigen VO+UE 140280 anrechenbar!
===================

Details

max. 24 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 05.10. 08:15 - 09:45 Seminarraum 1 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-25
Donnerstag 12.10. 08:15 - 09:45 Seminarraum 1 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-25
Donnerstag 19.10. 08:15 - 09:45 Seminarraum 1 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-25
Donnerstag 09.11. 08:15 - 09:45 Seminarraum 1 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-25
Donnerstag 16.11. 08:15 - 09:45 Seminarraum 1 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-25
Donnerstag 23.11. 08:15 - 09:45 Seminarraum 1 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-25
Donnerstag 30.11. 08:15 - 09:45 Seminarraum 1 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-25
Donnerstag 07.12. 08:15 - 09:45 Seminarraum 1 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-25
Donnerstag 14.12. 08:15 - 09:45 Seminarraum 1 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-25
Donnerstag 11.01. 08:15 - 09:45 Seminarraum 1 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-25
Donnerstag 18.01. 08:15 - 09:45 Seminarraum 1 ISTB UniCampus Hof 2 2B-O1-25

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Lehrveranstaltung fängt mit der Devanagari Schrift an und geht mit der gründliche Grammatik weiter. Das Skriptum gibt es bei Facultas am Campus zu kaufen. Die Teilnahme am Tutorium wird erwartet. Jede Lehrveranstaltung wird in grammatischen Erläuterung, Übungen, und Diskussion unterteilt. Bis zum Ende des Semesters haben die Teilnehmer grundlegende Grammatikkenntnisse und sollten in der Lage sein, ein einfaches Gespräch auf Nepali zu führen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Von den Teilnehmern wird die regelmäßige Anwesenheit und die Abgabe der Hausübungen innerhalb von einer Woche erwartet. In der Mitte des Semesters wird ein Test durchgeführt, und eine schriftliche und mündliche Prüfung schließt die Lehrveranstaltung ab.

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BA2c, BA7c, MATB3a, EC4-1

Letzte Änderung: Fr 05.07.2019 00:14