Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

141088 VO Altorientalische Geschichte und Kultur II: Die späteren Epochen (bis zu den Sassaniden) (2021S)

Voraussetzung: STEOP

An/Abmeldung

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine

Das Semester ist derzeit digital geplant.
Di 09:45-11:15
Beginn: 09.03.2021


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Überblick über die Geschichte des Mittleren Ostens von der Späten Bronzezeit bis zur Ankunft des Islam

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Prüfung über den Semesterstoff in der letzten Stunde des Semesters (Ende Juni) bzw. im darauf folgenden Semester (insgesamt werden 4 Prüfungstermine angeboten). Die Prüfung wird online über moodle ablaufen (open book-System).

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfung online (Prüfungsbogen von der moodle-Seite der Prüfung herunter- und dort wieder hinaufzuladen)
Der Prüfungsstoff ist wie unten angegeben. Sie bekommen drei umfangreiche Fragen, in denen Zusammenhänge und die Interpretation von Sachverhalten wichtig sein werden. Die Fragen werden u.a. auch darauf abzielen, dass Sie Erkenntnisse und Fakten verknüpfen sollen.
Sie müssen selbst formulieren. Einfaches Kopieren von Folien oder Abschreiben von online-Quellen ist nicht zulässig.

Prüfungsstoff

Der in der VO durch den Lehrenden vorgetragene Stoff (Unterlagen dazu auf der Lernplattform).

Literatur

Wird laufend vorgestellt bzw. angegeben

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

OR-5, EC-AOGK-1

Letzte Änderung: Do 04.03.2021 10:08