Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

141275 SE+EX Regionaler oder thematischer Schwerpunkt: Kairo und Sinai (2022S)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Die Lehrveranstaltung muss während der regulären Anmeldefrist für pi-LVen über U:SPACE angemeldet werden!

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Freitag 04.03. 10:00 - 15:00 Hörsaal d. Inst. f. Orientalistik UniCampus 1F-O1-3842
Freitag 18.03. 10:00 - 15:00 Hörsaal d. Inst. f. Orientalistik UniCampus 1F-O1-3842
Freitag 25.03. 10:00 - 15:00 Hörsaal d. Inst. f. Orientalistik UniCampus 1F-O1-3842
Freitag 01.04. 11:30 - 13:00 Hörsaal d. Inst. f. Orientalistik UniCampus 1F-O1-3842
Freitag 08.04. 11:30 - 13:00 Hörsaal d. Inst. f. Orientalistik UniCampus 1F-O1-3842
Freitag 29.04. 16:00 - 18:30 Hörsaal d. Inst. f. Orientalistik UniCampus 1F-O1-3842
Freitag 06.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal d. Inst. f. Orientalistik UniCampus 1F-O1-3842

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Einblicke in die Geschichte und Kulturgeschichte Ägyptens von der Spätantike bis zur Gegenwart. Empirische Annäherung an soziale und sprachliche Gegebenheiten, Interpretation von epigraphischen Denkmälern in arabischer Sprache in situ.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Referat vor Ort sowie Ausarbeitung des Referats zu einer Seminararbeit.
Genaue Schritte:

• Abgabe eines Exposés für das Referat (Ende Februar)
• Abgabe eines übersichtlichen Handouts zum Referat spätestens 2 Wochen vor der Exkursion
• Kurzes Referat zu eurem Thema während der Exkursion (max. 20 Minuten)
• Während der Exkursion: weitere Informationen und Material und idealierweise Fotos zu eurem Thema sammeln
• Nach der Exkursion (Mai/Juni) Präsentation der ausgebauten Forschungsthemen für ein breiteres Publikum (öffentlich zugängliche Veranstaltung am Institut über ORGES organisiert)
• Abgabe einer Seminararbeit (10 Seiten) zum Thema bis Mitte des Folgesemesters (30.11.)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Aktive Teilnahme an Exkursion, Referat inkl. Abgaben, SE-Arbeit (Präsentation und Abgabe).
Gewichtung: 30%, 30%, 40%

Prüfungsstoff

Keine Prüfung vorgesehen.

Literatur

Wurde individuell je nach Themenwahl zur Vorbereitung auf die Exkursion besprochen.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

WM-13

Letzte Änderung: Do 12.05.2022 10:48