Universität Wien FIND
Achtung: Derzeit finden keine Lehrveranstaltungen und Prüfungen an der Universität Wien statt, der Lehrbetrieb wird auf home-learning und e-Learning umgestellt. Sie finden alle Informationen unter https://www.univie.ac.at/ueber-uns/weitere-informationen/Coronavirus/.

141501 VO Arabischer Dialekt - Kurs A: Ägyptisch-Arabisch (2020S)

An/Abmeldung

Details

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 19.03. 15:00 - 16:30 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Donnerstag 26.03. 15:00 - 16:30 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Donnerstag 02.04. 15:00 - 16:30 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Donnerstag 30.04. 15:00 - 16:30 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Donnerstag 07.05. 15:00 - 16:30 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Donnerstag 14.05. 15:00 - 16:30 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Donnerstag 28.05. 15:00 - 16:30 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Donnerstag 04.06. 15:00 - 16:30 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27
Donnerstag 18.06. 15:00 - 16:30 Seminarraum Arabica UniCampus Hof 4 2D-O1-27

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

In diesem Kurs bekommen die Studierenden einen Einblick in die grundlegenden Strukturen des Dialekts von Kairo. Die Vorlesung, die von einem Praktikum ergänzt wird, vermittelt auf interaktive Weise Grundlagen der Phonologie und einfache grammatikalische Strukturen. Gleichzeitig sind das Hörverstehen und die kommunikative Kompetenz Ziel dieses Kurses.
Als Basis und Nachschlagewerk wird das Lehrbuch "Ahlan wa Sahlan" verwendet, das auch zum Selbststudium und zur Vertiefung gedacht ist. Im Unterricht wird grob nach der Reihenfolge der Themen im Lehrbuch vorgegangen, ergänzendes Material wie Lieder, Videos und Comics wird aber eingesetzt.
Das Ziel des Kurses ist, dass die Studierende einfach kommunikative SItuationen meistern können und grundlegendes Wissen über Phonologie, Morphologie und Syntax des Ägyptisch-Arabischen haben.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Prüfung am Ende des Semesters. Bei der Prüfung sind keine Hilfsmittel erlaubt.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Schriftliche Prüfung, 4 Aufgabenblöcke (2x 30 Punkte, 2x 20 Punkte), insges. 100 Punkte
100 – 91 = Sehr gut
79 – 90 = Gut
65 - 78 = Befriedigend
51 - 64 = Genügend
>50 Nicht genügend

Prüfungsstoff

Vokabeln aus Materialien, die im Unterricht verwendet werden

Kapitel 1 - 9 in "Ahlan wa Sahlan"

Literatur

Woidich, Manfred: Ahlan wa Sahlan. Eine Einführung in die Kairoer Umgangssprache. 2., überar. Aufl. Wiesbaden: Reichert 2002.
Woidich, Manfred: Das Kairenisch-Arabische. Eine Grammatik. Wiesbaden: Harrassowitz 2006.
Munzel, Kurt: Ägyptisch-Arabischer Sprachführer. 2., verb. u. erw. Aufl. Wiesbaden: Harrassowitz 1983.
El-Said Badawi, Martin Hinds: A Dictionary of Egyptian Arabic. Arabic-English. Beirut: Librairie du Liban 1986.
Louis, Samia, Iman A. Soliman: Kallimni 'Arabi : an intermediate course in spoken Egyptian Arabic. Cairo/New York: American University in Cairo Press 2007.
Al-Tonsi, Abbas, Laila Al-Sawi u.a.: Kalaam Gamiil. An Intensive Course in Egyptian Colloquial Arabic. Vol. 1. Cairo/New York: American University in Cairo Press 2010.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

AR-7
Voraussetzung: im BA-NEU die STEOP, im BA-ALT AR-1
Die Absolvierung von Kurs A wird im MA Arabische Welt für das WM-17 dringend empfohlen!

Letzte Änderung: Mo 02.03.2020 14:48