Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

143248 VO Ruanda - Schreiben gegen das Vergessen (2021W)

DIGITAL
Fr 10.12. 11:00-14:00 Digital

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Die Vorlesung wird digital und zweiwöchentlich geblockt mit insgesamt 6 Terminen zu je 3 Stunden (mit Pause) gehalten.
Prüfungstermin: 28.01.2022

Freitag 15.10. 11:00 - 14:00 Digital
Freitag 29.10. 11:00 - 14:00 Digital
Freitag 12.11. 11:00 - 14:00 Digital
Freitag 26.11. 11:00 - 14:00 Digital
Freitag 21.01. 11:00 - 14:00 Digital

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Diese Vorlesung beschäftigt sich mit der Rezeption und der Aufarbeitung des Genozids in Ruanda im Schreiben afrikanischer AutorInnen innerhalb und außerhalb Ruandas. Sie vergleicht Zeugnisliteratur von Überlebenden, Dokumentation und fiktionale Literatur hinsichtlich von Formen und gesellschaftlichen Funktionen des Erzählens in einer Post-Konflikt-Situation und weitergehend im Übergang zu einer Gedächtniskultur. Der Schwerpunkt liegt auf den Texten, die im Rahmen des Projekts ‚Ruanda Schreiben gegen das Vergessen‘ in der ersten Dekade nach dem Völkermord entstanden sind. Es handelte sich dabei um ein Projekt an der Schnittstelle von sozialpolitischem und künstlerischem Engagement, das zehn SchriftstellerInnen unterschiedlicher Nationalitäten nach Ruanda führte, um über den Genozid und sein Erbe in der ruandischen Gesellschaft zu recherchieren und zu schreiben. Die Texte werden im Kontext wissenschaftlicher und medialer Debatten über die Möglichkeiten und Grenzen literarischen Schreibens bei der Repräsentation gesellschaftlicher Traumata diskutiert.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Prüfung am Semesterende (2 Essayfragen)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Selbständige Lektüre der Kursliteratur; Fähigkeit, die behandelten literarischen Texte in den in der Vorlesung vorgestellten kritischen Zugängen zu diskutieren

Prüfungsstoff

Inhalt der Vorlesung

Literatur

- Dauge-Roth, Alexandre. Writing and Filming the Genocide of the Tutsis in Rwanda: Dismembering and Remembering Traumatic History. Lanham: Lexington Books 2010.
- Diop, Boubacar Boris. Murambi: The Book of Bones. Trans. Fiona Mc Laughlin. Bloomington: Indiana University Press, 2006.
- Monénembo, Tierno. The Oldest Orphan. Trans. Monique F. Nagem. Lincoln: University of Nebraska Press, 2004.
- Gatore, Gilbert. 2012. The Past Ahead. Trans. Marjolijn de Jager. Bloomington: Indiana UP.
- Hitchcott, Nicki. Rwanda Genocide Stories: Fiction after 1994. Liverpool: Liverpool University Press 2015.
- Kopf, Martina. 'Scattered testimony: locating the Rwandan genocide in transnational witnessing' In: Routledge Handbook of African Literature, hg. v. Moradewun Adejunmobi und Carli Coetzee 2019, S. 354-368.
- Kyomuhendo, Goretti. 1999. Secrets No More. Kampala: Femrite.
- Monénembo, Tierno. 2004. The Oldest Orphan. Trans. Monique Fleury Nagem. Lincoln, NE: U of Nebraska Press.
- Mujawayo, Esther; Souâd Belhaddad. 2005. Ein Leben mehr: Zehn Jahre nach dem Völkermord in Ruanda. Wuppertal: Peter Hammer Verlag.
- Mujawayo, Esther; Souâd Belhaddad. 2007. Auf der Suche nach Stephanie. Wuppertal: Peter Hammer Verlag.
- Mukasonga, Scholastique. 2014. Die Heilige Jungfrau vom Nil. Trans. Andreas Jandl und Indra Wussow. Heidelberg, Neckar: Das Wunderhorn.
- Owuor, Yvonne Adhiambo. ‘The Weight of Whispers.’ In: Kwani? 1 (2003).
- Small, Audrey. ‘The Duty of Memory: A Solidarity of Voices after the Rwandan Genocide’. In: Paragraph 30:1 (2007), 85-100.
- Stockhammer, Robert. Ruanda: Über einen anderen Genozid schreiben. Frankfurt am Main: suhrkamp 2005.
- Tadjo, Véronique. 2001. der schatten gottes: Reise ans Ende Ruandas. Wuppertal: Peter Hammer Verlag.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

ÜAL 2/1, ÜAL2/2, SAL/A, SAL/B, MA: SAL.VO.1, SAL.VO.2,
EC-148, EC-647

Letzte Änderung: Mi 13.10.2021 13:08