Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

144015 VU Koranexegese II (tafsir) (2021W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung
VOR-ORT

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 50 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 14.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Donnerstag 21.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Donnerstag 28.10. 11:30 - 13:00 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Donnerstag 04.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Donnerstag 11.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Donnerstag 18.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Donnerstag 25.11. 11:30 - 13:00 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Donnerstag 02.12. 11:30 - 13:00 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Donnerstag 09.12. 11:30 - 13:00 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Donnerstag 16.12. 11:30 - 13:00 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Donnerstag 13.01. 11:30 - 13:00 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Donnerstag 20.01. 11:30 - 13:00 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Donnerstag 27.01. 11:30 - 13:00 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Inhalte (setzen Kenntnisse der Grundlagen aus VO Koranexegese I voraus):
*Kennenlernen und Untersuchung der unterschiedlichen Charakteristika ausgewählter Exegesewerke
*Es werden für die Exegese relevante historische Phasen der Entwicklung präsentiert und diskutiert, wovon jeweils ein exemplarisches Werk im Fokus steht.
Studierende sollen dadurch befähigt werden,
*exegetische Charakteristika, Methoden und Quellen der präsentierten Werke abzuleiten
* die Werke mit dem einwirkenden Kontext und die damit verbundenen theologischen Diskurse in Beziehung zu bringen
Methoden: Vortrag/Diskussionen

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Lesetexte vorbereiten;
aktive Mitarbeit in der VU;
kleine schriftliche Aufgabe am Ende der VU

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Alle Teilleistungen müssen positiv erbracht werden.
Die Gewichtung der Teilleistungen bzw. die Zusammensetzung der Enddnote ergibt sich wie folgt:
-Vorbereitung der zu lesenden Texte und der dazu formulierten Fragestellungen 30%
- Mitarbeit: Diskussion der vorzubereitenden Texte und Fragestellungen in der VU 30%
40% Abschlussaufgabe

Prüfungsstoff

Teilleistungsaufgaben werden wöchtenlich vergeben; Die Unterlagen werden alle über Moodle zugänglich sein;

Literatur

wird auf Moodle bereit gestellt

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

PM 03.3A

Letzte Änderung: Di 14.09.2021 13:08