Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

144030 SE Masterarbeit Begleitseminar (2020W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first serve").

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dieses Seminar als Präsenzseminar geplant. Coronabedingte Änderungen sind jedoch möglich. Verfolgen Sie bitte dazu die aktuellen Meldungen der Universität Wien.

Donnerstag 08.10. 18:30 - 20:00 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Donnerstag 15.10. 18:30 - 20:00 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Donnerstag 22.10. 18:30 - 20:00 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Donnerstag 29.10. 18:30 - 20:00 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Donnerstag 05.11. 18:30 - 20:00 Digital
Donnerstag 12.11. 18:30 - 20:00 Digital
Donnerstag 19.11. 18:30 - 20:00 Digital
Donnerstag 26.11. 18:30 - 20:00 Digital
Donnerstag 03.12. 18:30 - 20:00 Digital
Donnerstag 10.12. 18:30 - 20:00 Digital
Donnerstag 17.12. 18:30 - 20:00 Digital
Donnerstag 07.01. 18:30 - 20:00 Digital
Donnerstag 14.01. 18:30 - 20:00 Digital
Donnerstag 21.01. 18:30 - 20:00 Digital
Donnerstag 28.01. 18:30 - 20:00 Digital

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Das Seminar richtet sich in erster Linie an Studierende der islamischen Religionspädagogik am Institut für islamisch-theologische Studien, die ihre Abschlussarbeit schreiben möchten.
Erfolg einer Abschlussarbeit hängt jedoch von einigen wissenschaftlichen Gütekriterien ab, die die Qualität einer wissenschaftlichen Arbeit auszeichnen.
In diesem Seminar werden die Studierende im Prozess ihrer wissenschaftlichen Arbeit begleitet und damit in ihrem Forschungsvorhaben unterstützt.
Inhalt:
- Aufbau von wissenschaftlichen Arbeiten
- Techniken der wissenschaftlichen Arbeit
- Vermeiden von Plagiaten
- Richtiger Schreibstil für wissenschaftliche Arbeiten
- Fragen zur eigenen Masterarbeit
- Fragen der qualitativen und quantitativen Forschungsmethoden
- Methoden der theologischen Forschung.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Erstellung eines Exposé für das Forschungsvorhaben, in dem die zentrale Fragen, Herangehensweise, Ziel der geplanten Masterarbeit aufgezeigt werden.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Dieses Seminar setzt eine Anwesenheitspflicht voraus. Die Anwesenheit wird in Form einer Unterschriftenliste überprüft.
"In diesem Seminar dürfen Sie nur 2* fehlen"

Prüfungsstoff

Prüfungsstoff wird im Seminar bekanntgegeben.

Literatur

Sandberg, Birgit: Wissenschaftliches Arbeiten von Abbildung bis Zitat, 3. Aufl. Oldenbourg, München 2016.
Leopold-Wildburger, U.; Schütze, J.: Verfassen und Vortragen – Wissenschaftliche Arbeiten und Vorträge leicht gemacht, Springer, Berlin 2010.
Corsten, H., Deppe, J.: Technik des wissenschaftlichen Arbeitens, 3. Aufl, Oldenbourg, München 2008.
Theisen, M. R.: Wissenschaftliches Arbeiten – Technik – Methodik – Form, 15. Aufl., Vahlen, München 2011.
Kornmeier, M.: Wissenschaftstheorie und wissenschaftliches Arbeiten – Eine Einführung für Wirtschaftswissenschaftler, 2. Aufl., Springer, Berlin 2019.
Stickel-Wolf, C.; Wolf, J.: Wissenschaftliches Arbeiten und Lerntechniken – Erfolgreich studieren – gewusst wie!, 9. Aufl., Gabler, Wiesbaden 2019.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.12.2020 11:08