Universität Wien FIND

150062 SE Sozialgeschichte der Seidenstraße (M7 GG) (2018W)

6.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 15 - Ostasienwissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 04.10. 12:00 - 13:30 Seminarraum Ostasienwissenschaften 1 UniCampus Hof 5 2I-O1-05
Donnerstag 11.10. 12:00 - 13:30 Seminarraum Ostasienwissenschaften 1 UniCampus Hof 5 2I-O1-05
Donnerstag 18.10. 12:00 - 13:30 Seminarraum Ostasienwissenschaften 1 UniCampus Hof 5 2I-O1-05
Donnerstag 25.10. 12:00 - 13:30 Seminarraum Ostasienwissenschaften 1 UniCampus Hof 5 2I-O1-05
Donnerstag 08.11. 12:00 - 13:30 Seminarraum Ostasienwissenschaften 1 UniCampus Hof 5 2I-O1-05
Donnerstag 15.11. 12:00 - 13:30 Seminarraum Ostasienwissenschaften 1 UniCampus Hof 5 2I-O1-05
Donnerstag 29.11. 12:00 - 13:30 Seminarraum Ostasienwissenschaften 1 UniCampus Hof 5 2I-O1-05
Donnerstag 06.12. 12:00 - 13:30 Seminarraum Ostasienwissenschaften 1 UniCampus Hof 5 2I-O1-05
Donnerstag 13.12. 12:00 - 13:30 Seminarraum Ostasienwissenschaften 1 UniCampus Hof 5 2I-O1-05
Donnerstag 10.01. 12:00 - 13:30 Seminarraum Ostasienwissenschaften 1 UniCampus Hof 5 2I-O1-05
Donnerstag 17.01. 12:00 - 13:30 Seminarraum Ostasienwissenschaften 1 UniCampus Hof 5 2I-O1-05
Donnerstag 24.01. 12:00 - 13:30 Seminarraum Ostasienwissenschaften 1 UniCampus Hof 5 2I-O1-05
Donnerstag 31.01. 12:00 - 13:30 Seminarraum Ostasienwissenschaften 1 UniCampus Hof 5 2I-O1-05

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Entwicklungen der Gesellschaften entlang der Seidenstraße mit Schwerpunkt auf China und Zentralasien.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Stunden-/Textvorbereitung und Diskussionsbeiträge [25%],
Präsentation [25%]
Seminararbeit (15-20 Seiten [50%] - Abgabe bis 31.1.2019

Ohne die positive Bewertung jeder einzelner der vier Teilleistungen kann keine positive Benotung der Semesterleistung erfolgen.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Ab insgesamt erreichten 60% (von 100%) der Gesamtleistung wird die LV positiv beurteilt.
ACHTUNG: Das Fernbleiben von mehr als 3 LV-Einheiten führt zur negativen Benotung der Semesterleistung

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

GG 310

Letzte Änderung: Fr 08.02.2019 09:07