Universität Wien FIND

Jetzt impfen lassen für ein sicheres Miteinander im Herbst!

Um allen Angehörigen der Universität Wien einen guten und sicheren Semesterbeginn zu ermöglichen, gibt es von Samstag, 18. September, bis Montag, 20. September die Möglichkeit einer COVID-19-Impfung ohne Terminvereinbarung am Campus der Universität Wien. Details unter https://www.univie.ac.at/ueber-uns/weitere-informationen/coronavirus/.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

150071 VO STEOP: Chinesische Geschichte des 20. Jahrhunderts (2021W)

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 15 - Ostasienwissenschaften
DIGITALSTEOP

Mi 06.10. 15:00-16:30 Digital

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 150 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Die Vorlesung beginnt am 6.10.2021 und wird digital durchgeführt.
Die Prüfung zu dieser Vorlesung findet am 18. Dezember 2021 im Rahmen der STEOP-Prüfung M03 sowohl für Studierende des 1.Semesters als auch für Studierende, die aus anderem Anlass die Vorlesung besuchen, statt.

Mittwoch 13.10. 15:00 - 16:30 Digital
Mittwoch 20.10. 15:00 - 16:30 Digital
Mittwoch 27.10. 15:00 - 16:30 Digital
Mittwoch 03.11. 15:00 - 16:30 Digital
Mittwoch 10.11. 15:00 - 16:30 Digital
Mittwoch 17.11. 15:00 - 16:30 Digital
Mittwoch 24.11. 15:00 - 16:30 Digital

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen einen Überblick über die Entwicklung Chinas im 20.Jahrhundert erhalten und mit den wichtigsten Konfliktkonstellationen, die für die erste Hälfte des 20.Jahrhunderts von Bedeutung waren, vertraut gemacht werden. Die Vorlesung behandelt den Zeitraum vom späten 19.Jahrhundert bis 1949.
Bitte beachten Sie, daß sich die Vorlesung "Fachliteratur zur Geschichte Chinas" auf den Zeitraum 1949 bis 1976 konzentriert und sich demnach organisch an die Vorlesung zur chinesischen Geschichte im 20.Jahrhundert anschließt. Auch wenn diese Vorlesung noch nicht als Teil der STEOP absolviert werden muß, wird empfohlen, die Vorlesung zur Fachliteratur im Anschluß an die Vorlesung zur chinesischen Geschichte des 20.Jahrhunderts zu besuchen.
Die Vorlesung wird digital stattfinden. D.h. wir treffen uns in einem digitalen Unterrichtsraum über Big Blue Button, den Sie über die elearning Plattform Moodle unter dem Eintrag der Vorlesung erreichen. Die Vorlesung wird aufgezeichnet und steht im Anschluß an den Vortrag über Moodle zur Verfügung. Das Skriptum zur Vorlesung sowie die Power Point Präsentationen erreichen Sie über die elearning Plattform Moodle.

Achtung: Zur Vorlesung wird ein prüfungsvorbereitendes Tutorium abgehalten. Der erste Termin findet nach der ersten Vorlesungswoche statt und wird zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Im Zusammenhang der Modul Prüfung M03 werden die Leistungen in Form einer schriftlichen digitalen Klausur überprüft. 1. Teil Multiple Choice Fragen, 2. Teil Essayfragen
Es wird dringend empfohlen, die Vorlesung regelmäßig zu besuchen, da sie wie eine Leseanleitung zum Skriptum konzipiert ist und Ihnen hilft, die Fülle des Stoffes zu gliedern bzw. zwischen wichtigeren und weniger wichtigeren Teilen des Skriptums zu unterscheiden.
Zur Unterstützung des Vorbereitungsprozesses auf die Klausur wird ein Tutorium angeboten.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die digitale Klausur findet im open book Format statt. Sie dürfen alle Unterlagen während der Klausur benutzen, um die gestellten Fragen richtig zu beantworten. Zitieren aus den Unterlagen oder eventuell anderen Texten ist nur erlaubt, wenn die Quelle angegeben ist. Geprüft wird, ob Sie in der Lage sind, Erklärungen zu den Ereignissen der chinesischen Geschichte des 20.Jahrhunderts nachzuvollziehen, selbst zu entwickeln und in ihrer Plausibilität gegen einander abzuwägen.

Prüfungsstoff

Alle Unterlagen zur Vorlesung werden über die elearning-Plattform Moodle zur Verfügung gestellt.

Literatur

Zarrow, Peter: China in War and Revolution, 1895-1949, London: Routledge, 2005
Klaus Mühlhahn: Geschichte des modernen China. Von der Qing-Zeit bis zur Gegenwart. München 2021

weitere Literatur über Moodle

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

GG 110

Letzte Änderung: Di 31.08.2021 16:28