Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

150100 VO Militärgeschichte Japans (2011S)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 15 - Ostasienwissenschaften

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Freitag 06.05. 10:00 - 13:30 Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Freitag 20.05. 10:00 - 13:30 Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Freitag 27.05. 10:00 - 13:30 Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Freitag 10.06. 10:00 - 13:30 Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Freitag 17.06. 10:00 - 13:30 Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Freitag 24.06. 10:00 - 12:30 Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Anrechenbar als Wahlfach für die Studierenden des Bakkalaureatsstudiums und des Magisterstudiums (Studienplan vor 2008) und als LV des Moduls 16 "Basiswissen Erweiterung" für Studierende des Bachelorstudiums oder als LV des Moduls 9 für das Masterstuium (neuer Studienplan ab WiSe 2008 !!)
Die Vorlesung "Militärgeschichte Japans" ist ein Beitrag zur Geschichte Japans und spannt den Bogen von den ersten militärischen Expeditionen nach Korea im 3. Jahrhundert nach Christus bis zur Jetztzeit. Behandelt werden nicht nur die bloßen militärischen Ereignisse, sondern auch die Hintergründe welche zu den Ereignissen geführt haben. Die Vorlesung hat somit auch eine sicherheits-, verteidigungs- und rüstungswirtschaftliche Dimension. Für den Besuch der Lehrveranstaltung sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Prüfung am Ende der Lehrveranstaltung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Den Studierenden soll Spezialwissen zur Militärgeschichte über Japan vermittelt werden.

Prüfungsstoff

Vorlesung unterstützt durch eine Powerpointpräsentation und Videofilme. Fragen und Diskussionbeiträge sind erwünscht.

Literatur

Basisliteratur:
Bryant A.J.: Samurai 200-1500, Osprey, Oxford 1991
Bryant A.J.: Samurai 1550-1600, Osprey, Oxford 1994
Turnbull St.: Samurai Warfare, Osprey, Oxford 1996
Turnbull St.: War in Japan 1467-1615, Osprey, Oxford 2002

Pöcher H.: Die Produktion von Waffen in Japan, Lit, Wien 2008

Center of Military History USArmy: The war against Japan, Washington 1994

Weiterführende Literaturhinweise erfolgen in der Vorlesung.


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

JBA M16, JMA M9

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:35