Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

150109 VO Wirtschaftliche Entwicklung Chinas (M4) (2019W)

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 15 - Ostasienwissenschaften

= Wirtschaftsgeografie für WU IBW; Prüfungen werden hier angekündigt:
https://sss-sinologie.univie.ac.at/pruefungstermine/vo-pruefungstermine/

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 150 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Freitag 22.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Freitag 29.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Freitag 06.12. 09:45 - 11:15 Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Freitag 10.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Freitag 17.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Freitag 24.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03
Freitag 31.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal C2 UniCampus Hof 2 2G-K1-03

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Diese Vorlesung bietet eine Einführung in die Triebkräfte der wirtschaftlichen Entwicklung Chinas. Sie geht ein auf die Logik wirtschaftspolitischer Maßnahmen zu verschiedenen Zeitpunkten der chinesischen Geschichte seit 1978, beleuchtet die Wechselwirkung zwischen Wirtschaftspolitik und wirtschaftlicher Entwicklung, und thematisiert die sozialen, ökologischen und ökonomischen Kosten des chinesischen Entwicklungsmodells.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Bitte beachten: Aufgrund der derzeitigen Schließung der Universität hat sich der Prüfungsmodus verändert:

Die Klausur wird - anders als ursprünglich geplant - am 13.5.2020 zwischen 10.45h und 11.30h online stattfinden. Die Klausur wird aus zwei Teilen bestehen: die Beantwortung von insgesamt 15 Fragen sowie das Verfassen eines Essays. Die Prüfungsfragen werden teilweise als single choice, teilweise offen gestellt werden.Für den Essay werden Sie zwei Themen bekommen, von denen Sie eines zur Beantwortung auswählen.

Prüfungstermine siehe: https://sss-sinologie.univie.ac.at/pruefungstermine/vo-pruefungstermine/

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die Vorlesung gilt als bestanden, wenn mindestens 60% der maximalen Punktzahl der Klausur erreicht werden. Der Notenschlüssel lautet wie folgt:

100%-90% der Gesamtpunktzahl: Note 1
89%-80% der Gesamtpunktzahl: Note 2
79%-70% der Gesamtpunktzahl: Note 3
69%-60% der Gesamtpunktzahl: Note 4
59%-0% der Gesamtpunktzahl: Note 5

Prüfungsstoff

Folien und Audioaufzeichnungen der einzelnen Sitzungen

Literatur

- Barry Naughton. 2018. The Chinese Economy: Transitions and Growth. Cambridge/London: MIT Press.
- Arthur R Kroeber. 2016. The Chinese Economy. What Everyone Needs to Know®. New York: Oxford University Press
- ergänzende Materialien

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

PR 110

Letzte Änderung: Mo 05.10.2020 10:09