Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

150169 SE Doktoratskolloquium (2017S)

15.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 15 - Ostasienwissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

The Colloquium wil provide for doctoral candidates to present their on-going research, get feedback from their peers and their supervisor and discuss questions related to the on-going development in the Chinese world of their own choice. Special invited guests will join the class to present their research and give feedback to doctoral candidates.

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch, Englisch, Chinesisch

Lehrende

Termine

The PhD Colloquium starts on March 3, 2017 at 10.00h. It will take place basically every second week,and starting from March 23, 2017 it will be scheduled on Thursdays: April 6, May 5, 18, June 8, 22.
This colloquium will use Chinese, English and German. Translations will be offered if necessary.


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Im Dissertantenseminar haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, ihre Arbeiten zur Diskussion zu stellen. Außerdem werden zu jedem Treffen Vorträge vorbereitet, die laufende Forschungsprojekte am Institut vorstellen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Ein Zeugnis erhält, wer einen Vortrag zur eigenen Arbeit gehalten hat. Es wird vorausgesetzt, daß die Teilnehmer an allen Terminen anwesend sind, sich auf die zusätzlichen Vorträge so vorbereiten, daß sie an der anschließenden Diskussion teilnehmen können, und schließlich bereit und in der Lage sind, sich zu den Präsentation anderer TeilnehmerInnen angemessen zu äußern.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Das Ziel der Lehrveranstaltung besteht darin, die Doktorandinnen und Doktoranden die Möglichkeit zu eröffnen, Diskussionsbeiträge und Anregungen zu ihren Arbeiten zu erhalten. Außerdem sollen sie dabei unterstützt werden, die Fähigkeit zu entwickeln, sich zu China betreffenden Themen allgemeinen Interesses in die Diskussion einzubringen.

Prüfungsstoff

Die Lehrveranstaltung lebt von guten Vorträgen und lebhaften Diskussionen. DoktorandInnen, die noch keine öffentliche Präsentation abgelegt haben, wird die Möglichkeit gegeben, diese probeweise im Kolloquium zu halten. Als übergeordnetes Thema des Kolloquiums in diesem semester wird das Interview als Forschungsmethode diskutiert. Alle DoktorandInnen, die das Interview als Mittel der Datengewinnung einsetzen, sind aufgefordert, aus ihren diesbezüglichen Erfahrngen zu berichten und Probleme vorzustellen, die sich im Zusammenhang der Vorbereitung, Durchführung und Auswertung der Interviews ergeben.
Die Doktorandenkolloquien finden in diesem Semester an folgenden Terminen statt:
14.11.2014, 11-17 Uhr
5.12.2014, 10-16 Uhr
9.1.2015, 10-16 Uhr

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

X 491/492

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:35