Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

150226 PS BA-PS GG: Strafen (2011S)

5.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 15 - Ostasienwissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 07.03. 14:00 - 15:30 Seminarraum Sinologie 2 UniCampus Hof 2 2F-O1-18
Montag 21.03. 14:00 - 15:30 Seminarraum Sinologie 2 UniCampus Hof 2 2F-O1-18
Montag 04.04. 14:00 - 15:30 Seminarraum Sinologie 2 UniCampus Hof 2 2F-O1-18
Montag 02.05. 14:00 - 15:30 Seminarraum Sinologie 2 UniCampus Hof 2 2F-O1-18
Montag 16.05. 14:00 - 15:30 Seminarraum Sinologie 2 UniCampus Hof 2 2F-O1-18
Montag 30.05. 14:00 - 15:30 Seminarraum Sinologie 2 UniCampus Hof 2 2F-O1-18
Montag 27.06. 14:00 - 15:30 Seminarraum Sinologie 2 UniCampus Hof 2 2F-O1-18

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

150208 PS GG: Strafen und Umerziehung im maoistischen China. Selbstkritik, Kritiksitzungen und Umerziehung gehörten zum Alltag von Millionen Menschen in der Mao-Ära. Die Todesstrafe galt als notwendiges Mittel, um den "Zorn des Volkes zu besänftigen". Dieses Prosemiar beschäftigt sich mit den Strafen dieser Zeit als es noch kein klar definiertes Strafrecht gab. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf den Lagern zur "Umerziehung durch Arbeit" (laogai). Das Proseminar wird den ideologischen Anspruch dieser Institutionen anhand der Erinnerungen des Häftlings Pu Yi, dem letzten Kaiser von China, untersuchen. Im Gegensatz zur damaligen Propaganda sind in den letzten Jahren in der Volksrepublik auch Memoiren von ehemaligen Häftlingen erschienen, die sich mit Hunger und Terror auseinandersetzen. Um das Straflager-System der Mao-Ära in einen historischen Kontext zu stellen, werden Vergleiche zum republikanischen China, dem sowjetischen Gulag sowie dem heutigen US-amerikanischen Gefängnissystem gezogen. Theoretische Ansätze von Agamben und Foucault werden einbezogen, die Lager und Gefängnis für die zentralen Institutionen der Moderne halten, um Staat und Regieren zu verstehen. Der Kurs soll dazu beitragen auch die repressiven Seiten der Mao-Ära kritisch zu analysieren

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur

Filme - "Der letzte Kaiser" (Bernardo Bertolucci, 1987) - "Guoying dongfang nongchang" (Hu Jie, 2009) Literatur - Applebaum, Anne. Gulag: A history of the Soviet camps (London: Lane, 2003). - Agamben, Giorgio. Homo Sacer: Die souveräne Macht und das nackte Leben (Frankfurt (M), Suhrkamp, 2002). - Dikötter, Frank. Crime, punishment, and the prison in modern China (New York: Columbia Univ. Press, 2002). - Domenach, Jean-Luc. Der vergessene Archipel: Gefängnisse und Lager in der Volksrepublik China (Hamburg: Hamburger Ed., 1995). - Foucault, Michel. Überwachen und Strafen: Die Geburt des Gefängnisses (Frankfurt (M): Suhrkamp 2005). - Gilmore, Ruth Wilson. Golden Gulag: Prisons surplus, crisis and opposition in globalizing California (Berkeley: University of California Press, 2007). - Mäding, Klaus. Strafrecht und Massenerziehung in der Volksrepublik China (Frankfurt am Main: Suhrkamp, 1979). - Mühlhahn, Klaus. Criminal justice in China: A history (Cambridge, Mass.: Harvard Univ. Press, 2009). - Qing Xuantong. Ich war Kaiser von China: Vom Himmelssohn zum neuen Menschen; die Autobiographie des letzten chinesischen Kaisers (1906 - 1967) (Wien: Kremayr & Scheriau, 1987). - Jin Sima. Xingui, jiugui: Zhongguo laogai yingjishi (Hong Kong: Mirrorbooks, 1999). - Sol¸enicyn, Aleksandr I. Ein Tag des Iwan Denissowitsch (München: Droemer, 1963). - Unfried, Berthold. "Ich bekenne": Katholische Beichte und sowjetische Selbstkritik (Frankfurt am Main: Campus-Verl, 2006). - Wacquant, Lo'ic. "Deadly Symbiosis: When Ghetto and Prison Meet and Mesh", Punishment and Society, 3-1 (2001): 95-134 - Wemheuer, Felix (Ed.). Maoismus: Ideengeschichte und revolutionärer Geist (Wien: Promedia, 2008). - Wu, Hongda Harry. Laogai - the Chinese Gulag (Boulder, Colo.: Westview Press, 1992). - Yang Xianhui. Die Rechtsabweichler von Jiabiangou: Berichte aus einem Umerziehungslager (Frankfurt am Main: Suhrkamp, 2009). - Yang Xianhui. Jiabiangou jishi (Guangzhou: Huacheng Chubanshe, 2009). - Zhang Ning. "The political origins of death penalty exceptionalism: Mao Zedong and the practice of capital punishment in contemporary China", Punishment and Society 10 (2008).

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

GG 310

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:35