Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

160021 PS "What a Feeling" - Musik und Emotionen (2019W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 01.10. 12:30 - 14:00 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Dienstag 08.10. 12:30 - 14:00 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Dienstag 15.10. 12:30 - 14:00 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Dienstag 22.10. 12:30 - 14:00 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Dienstag 29.10. 12:30 - 14:00 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Dienstag 05.11. 12:30 - 14:00 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Dienstag 12.11. 12:30 - 14:00 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Dienstag 19.11. 12:30 - 14:00 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Dienstag 26.11. 12:30 - 14:00 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Dienstag 03.12. 12:30 - 14:00 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Dienstag 10.12. 12:30 - 14:00 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Dienstag 17.12. 12:30 - 14:00 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Dienstag 07.01. 12:30 - 14:00 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Dienstag 14.01. 12:30 - 14:00 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Dienstag 21.01. 12:30 - 14:00 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Dienstag 28.01. 12:30 - 14:00 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Das Hören von Musik ist mit dem Empfinden emotionaler Zustände untrennbar verbunden. Wir hören Musik um uns zu entspannen oder eben zu sportlichen Leistungen anzutreiben. Im geselligen Beisammensein nutzen wir Musik, um die Stimmung passend zu gestalten, sei es fröhlich ausgelassen wie etwa auf einer Geburtstagsfeier, romantisch sinnlich auf der Hochzeit oder traurig und würdig auf der Beerdigung. Bei Großveranstaltungen wie Sportevents wird durch Musik Gruppendynamik gesteuert, bei Volksfesten wird Zusammengehörigkeitsgefühl erzeugt. In Filmen, Serien, Dokumentationen und gar Werbungen wird Musik gezielt verwendet, um Struktur zu schaffen, Figuren zu begleiten, Stimmungen zu erzeugen und die Wahrnehmung von Inhalten oder Umgebungen zu manipulieren.
Die emotionalisierende Wirkung von Musik soll im Zuge der Lehrveranstaltung interdisziplinär betrachtet werden, neben musikästhetischen bzw. musikpsychologischen Zugangsweisen werden auch wahrnehmungspsychologische und neurobiologische Modelle zum Emotionsbegriff diskutiert. Anhand ausgewählter Bereiche aus dem Alltag (Film, Fernsehen, Theater, Sport, Religion, Politik usw.) soll ein möglichst breiter Überblick zum Thema gegeben werden, in der Diskussion wird über die Hintergründe und Mechanismen reflektiert, die zur emotionalen Wirkung von Musik führen können.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Im Zuge der Lehrveranstaltung müssen TeilnehmerInnen ein Referat zu einem bestimmten Thema halten, schriftliches Feedback zu den Referaten anderer geben und abschließend eine Proseminararbeit zum eigenen Thema verfassen.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Referate müssen eine Woche vor dem Referatstermin vollständig ausgearbeitet abgegeben werden (PowerPoint, PDF oder dergleichen), 3 Einzelfeedbacks zu anderen Referaten müssen eingereicht werden und die schriftliche Proseminararbeit muss den Richtlinien den Instituts für schriftliche Arbeiten entsprechen (https://musikwissenschaft.univie.ac.at/studium/richtlinien-schriftliche-arbeiten/)

Prüfungsstoff

keiner

Literatur

Literatur zur Lehrveranstaltung wird teilweise im Handapparat zur Lehrveranstaltung in der Fachbereichsbibliothek und teilweise online auf Moodle zur Verfügung gestellt.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BA: PRO, SYS-V1, INT, FRE

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:20