Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

160027 MA Masterseminar (2018W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 09.10. 17:45 - 19:15 Seminarraum d. Inst. f. Musikwissenschaft UniCampus Hof 9 3A-O1-31
Dienstag 16.10. 17:45 - 19:15 Seminarraum d. Inst. f. Musikwissenschaft UniCampus Hof 9 3A-O1-31
Dienstag 23.10. 17:45 - 19:15 Seminarraum d. Inst. f. Musikwissenschaft UniCampus Hof 9 3A-O1-31
Dienstag 30.10. 17:45 - 19:15 Seminarraum d. Inst. f. Musikwissenschaft UniCampus Hof 9 3A-O1-31
Dienstag 06.11. 17:45 - 19:15 Seminarraum d. Inst. f. Musikwissenschaft UniCampus Hof 9 3A-O1-31
Dienstag 13.11. 17:45 - 19:15 Seminarraum d. Inst. f. Musikwissenschaft UniCampus Hof 9 3A-O1-31
Dienstag 20.11. 17:45 - 19:15 Seminarraum d. Inst. f. Musikwissenschaft UniCampus Hof 9 3A-O1-31
Dienstag 27.11. 17:45 - 19:15 Seminarraum d. Inst. f. Musikwissenschaft UniCampus Hof 9 3A-O1-31
Dienstag 04.12. 17:45 - 19:15 Seminarraum d. Inst. f. Musikwissenschaft UniCampus Hof 9 3A-O1-31
Dienstag 11.12. 17:45 - 19:15 Seminarraum d. Inst. f. Musikwissenschaft UniCampus Hof 9 3A-O1-31
Dienstag 08.01. 17:45 - 19:15 Seminarraum d. Inst. f. Musikwissenschaft UniCampus Hof 9 3A-O1-31
Dienstag 15.01. 17:45 - 19:15 Seminarraum d. Inst. f. Musikwissenschaft UniCampus Hof 9 3A-O1-31
Dienstag 22.01. 17:45 - 19:15 Seminarraum d. Inst. f. Musikwissenschaft UniCampus Hof 9 3A-O1-31
Dienstag 29.01. 17:45 - 19:15 Seminarraum d. Inst. f. Musikwissenschaft UniCampus Hof 9 3A-O1-31

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Im Rahmen des Masterseminars werden die Themenbereiche der einzelnen TeilnehmerInnen vorgestellt und diskutiert, die Entstehung von wissenschaftlichen Arbeiten besprochen sowie dazu passende bzw. für das Fach relevante Neuerscheinungen behandelt. Ziel ist es, die TeilnehmerInnen in ihren Forschungsvorhaben so gut wie möglich zu unterstützen und zu vernetzten, eine möglichst klare Hypothesenbildung sowie Strukturierung der Abschlussarbeiten zu erlangen sowie eine Sicherheit im Vortrag und in der Präsentation des jeweils eigenen Themengebiets.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Vorstellung und Diskussion des eigenen Masterthemas (inkl. Powerpoint-Präsentation etc.), Übung von Vortragssituationen sowie Teilnahme am Wissenschaftsseminar zusammen mit Matthias Bertsch an der MDW Wien

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Vorstellung und Diskussion des eigenen Masterthemas (inkl. Powerpoint-Präsentation etc.), Übung von Vortragssituationen sowie Teilnahme am Wissenschaftsseminar zusammen mit Matthias Bertsch an der MDW Wien

Prüfungsstoff

Literatur

Zur Vorbereitung eigener Referate:
- Anderson, Chris: TED Talks. Die Kunst der öffentlichen Rede - Das offizielle Handbuch. 2. Auflage. Frankfurt: Fischer-Verlag 2017.
- Hey, Barbara: Präsentieren in Wissenschaft und Forschung: Berlin: Springer 2011.
- Kuhlmann, Martin: Last Minute Programm für Vortrag und Präsentation. Frankfurt: Campus-Verlag 1999.
- Topf, Cornelia: Präsentations-Torpedos entschärfen. So überleben Sie persönliche Angriffe, Pannen, dumme Zwischenfragen und andere Störfaktoren. München: Redline Verlag 2010.

Zum Schreiben der Masterarbeit:
- Bolker, Joan: Writing Your Dissertation in Fifteen Minutes a Day. New York: Holt Paperback 1998.
- Märtin, Doris: Erfolgreich texten. Frankfurt: Bramann 2010.
- Scheuermann, Ulrike: Die Schreibfitnessmappe. Wien: Linde 2017.
- Wolfsberger, Judith: Freigeschrieben - Mut, Freiheit und Strategie für wissenschaftliche Abschlussarbeiten. Wien: Böhlau UTB 2016.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MA: M18

Letzte Änderung: Do 31.01.2019 00:04