Universität Wien FIND

160034 SE Mozarts Opern und Singspiele (2016W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Termine: 7. Okt., 4. & 18. Nov., 2. & 16. Dez., 20. & 27. Jan.

Freitag 07.10. 10:30 - 13:30 HS. 2 d. Inst. f. Musikwissenschaft UniCampus Hof 9 3G-EG-01
Freitag 04.11. 10:30 - 13:30 HS. 2 d. Inst. f. Musikwissenschaft UniCampus Hof 9 3G-EG-01
Freitag 18.11. 10:30 - 13:30 HS. 2 d. Inst. f. Musikwissenschaft UniCampus Hof 9 3G-EG-01
Freitag 02.12. 10:30 - 13:30 HS. 2 d. Inst. f. Musikwissenschaft UniCampus Hof 9 3G-EG-01
Freitag 16.12. 10:30 - 13:30 HS. 2 d. Inst. f. Musikwissenschaft UniCampus Hof 9 3G-EG-01
Freitag 20.01. 10:30 - 13:30 HS. 2 d. Inst. f. Musikwissenschaft UniCampus Hof 9 3G-EG-01
Freitag 27.01. 10:30 - 13:30 HS. 2 d. Inst. f. Musikwissenschaft UniCampus Hof 9 3G-EG-01

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Inhalt sind die Opern und Singspiele, für die Mozart die Musik komponiert hat. Nach einer Einführung in die Thematik halten die Teilnehmer mündliche, medial unterstützte Referate, die Aufführungsumstände, Handlung und Charakteristika der Musik und der Libretti der Werke vorstellen. Ziele sind Erweiterung der Kenntnisse, auch über die weniger bekannten Opern, und Fertigkeit in der Verarbeitung von Literatur sowie im mündlichen Vortrag.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mündlicher Vortrag eines Referats und die Abgabe von dessen schriftlicher Ausarbeitung; Beteiligung an der Diskussion und ausreichende Präsenz.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur

u. a. Mozarts Opern. Hg. v. Dieter Borchmeyer und Gernot Gruber (Das Mozart-Handbuch 3/1-2), Laaber 2007; Einleitungen zu den betreffenden Bänden der Neuen Mozart-Ausgabe.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BA (2016): BAC
BA (2011): B08, B10, B17
MA: M01, M05, M07, M14

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:52