Universität Wien FIND

Jetzt impfen lassen für ein sicheres Miteinander im Herbst!

Um allen Angehörigen der Universität Wien einen guten und sicheren Semesterbeginn zu ermöglichen, gibt es von Samstag, 18. September, bis Montag, 20. September die Möglichkeit einer COVID-19-Impfung ohne Terminvereinbarung am Campus der Universität Wien. Details unter https://www.univie.ac.at/ueber-uns/weitere-informationen/coronavirus/.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

160060 VO+UE Tala und Tabla (2016S)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 80 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 10.03. 14:15 - 15:45 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09
Donnerstag 17.03. 14:15 - 15:45 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09
Donnerstag 07.04. 14:15 - 15:45 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09
Dienstag 12.04. 19:30 - 21:00 Hörsaal 2 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-01
Donnerstag 14.04. 14:15 - 15:45 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09
Donnerstag 21.04. 14:15 - 15:45 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09
Donnerstag 28.04. 14:15 - 15:45 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09
Donnerstag 12.05. 14:15 - 15:45 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09
Donnerstag 19.05. 14:15 - 15:45 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09
Donnerstag 02.06. 14:15 - 15:45 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09
Donnerstag 09.06. 14:15 - 15:45 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09
Donnerstag 16.06. 14:15 - 15:45 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09
Donnerstag 23.06. 14:15 - 15:45 Hörsaal 1 Musikwissenschaft UniCampus Hof 9, 3G-EG-09

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Das Ziel der LV ist die Vermittlung der Grundlagen der nordindischen Kunstmusik mit besonderer Berücksichtigung des rhythmischen Systems (tala) sowie dem korrespondierenden Trommelpaar Tabla.

Inhalte der LV:
- Allgemeine Einführung in die Klassische Musik Indiens
- Der strukturelle Aufbau des tonalen Systems raga und des rhythmischen Systems tala
- Die Funktion der talas
- Die gebräuchlichsten talas der gegenwärtigen Hindustanischen Musik
- Grundlegende Wesensmerkmale des Trommelpaares Tabla
- Das Repertoire im Solo - Tablaspiel

Methoden:
Vortrag, Analyse von Hörbeispielen, Demonstrationen auf dem Instrument Tabla. Die zentralen Inhalte des Vortrags, einige ausgewählte Literatur sowie auch Klangbeispiele werden mittels moodel als auch MIO (Music India Online) zur Verfügung gestellt.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Prüfung. Diese beinhaltet auch spezifische Fragestellungen zu Klangbeispielen. Es werden keine Hilfsmittel bei der Prüfung benötigt.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Es werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt. Regelmäßige Teilnahme an der LV ist notwendig.

Prüfungsstoff

Eine Liste mit etwaigen Prüfungsfragen wird bekanntgegeben.

Literatur

Chaudhary, S. (1997). Time measure and compositional types in Indian Music; Aditya Prakashan; Delhi.

Gottlieb, R. (1998). Solo Tabla Drumming of North India - Its Repertoire Styles & Performance Practices, Vol. I & II, Motilal Benarsidass Publishers, Delhi.

London, J. (2004). Hearing in Time: Psychological Aspects of Musical Meter. Oxford University Press

Besonders empfohlen wird: Clayton, M. (2000). Time in Indian Music. Oxford University Press

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

B04, B07, B11, B17; M02, M04, M05, M08, M14

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:35