Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

160072 VO Einführung in die Systematische Musikwissenschaft (2018W)

An/Abmeldung

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 03.10. 12:30 - 14:00 HS. 1 d. Inst. f. Musikwissenschaft UniCampus Hof 9 3G-EG-09
Mittwoch 10.10. 12:30 - 14:00 HS. 1 d. Inst. f. Musikwissenschaft UniCampus Hof 9 3G-EG-09
Mittwoch 17.10. 12:30 - 14:00 HS. 1 d. Inst. f. Musikwissenschaft UniCampus Hof 9 3G-EG-09
Mittwoch 24.10. 12:30 - 14:00 HS. 1 d. Inst. f. Musikwissenschaft UniCampus Hof 9 3G-EG-09
Mittwoch 31.10. 12:30 - 14:00 HS. 1 d. Inst. f. Musikwissenschaft UniCampus Hof 9 3G-EG-09
Mittwoch 07.11. 12:30 - 14:00 HS. 1 d. Inst. f. Musikwissenschaft UniCampus Hof 9 3G-EG-09
Mittwoch 14.11. 12:30 - 14:00 HS. 1 d. Inst. f. Musikwissenschaft UniCampus Hof 9 3G-EG-09
Mittwoch 21.11. 12:30 - 14:00 HS. 1 d. Inst. f. Musikwissenschaft UniCampus Hof 9 3G-EG-09
Mittwoch 28.11. 12:30 - 14:00 HS. 1 d. Inst. f. Musikwissenschaft UniCampus Hof 9 3G-EG-09
Mittwoch 05.12. 12:30 - 14:00 HS. 1 d. Inst. f. Musikwissenschaft UniCampus Hof 9 3G-EG-09
Mittwoch 12.12. 12:30 - 14:00 HS. 1 d. Inst. f. Musikwissenschaft UniCampus Hof 9 3G-EG-09
Mittwoch 09.01. 12:30 - 14:00 HS. 1 d. Inst. f. Musikwissenschaft UniCampus Hof 9 3G-EG-09
Mittwoch 16.01. 12:30 - 14:00 HS. 1 d. Inst. f. Musikwissenschaft UniCampus Hof 9 3G-EG-09
Mittwoch 23.01. 12:30 - 14:00 HS. 1 d. Inst. f. Musikwissenschaft UniCampus Hof 9 3G-EG-09

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziel der Lehrveranstaltung ist, die Vielfalt an Fachbereichen innerhalb der Systematischen Musikwissenschaft kennenzulernen und ihre Methoden zu verstehen. Die Lehrveranstaltung besteht aus zwei Themenblöcken. Im Themenblock 1 (Akustik) wird die Geschichte der akustischen Forschung von Platon Helmholtz umrissen, die physikalischen Grundlagen der Schallerzeugung und -ausbreitung besprochen und viele akustische Teildisziplinen vorgestellt. Im zweiten Themenblock (Musikpsychologie) werden (Hör-)Wahrnehmung und kognitive Verarbeitung von Schall besprochen und ein Überblick über empirische Forschung mit besonderem Augenmerk auf aktuelle Entwicklungen gegeben. Die Vorlesung findet größtenteils als Frontalunterricht mit einer Vielzahl an akustischen und Wahrnehmungsexperimenten statt.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Leitungsüberprüfung in der letzten Kurseinheit in Form eines Multiple-Choice-Tests.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Um die Lehrveranstaltung positiv zu absolvieren, muss mindestens die Hälfte der möglichen Punkteanzahl in der Leistungsüberprüfung erreicht werden.

Prüfungsstoff

Prüfungsstoff sind die Inhalte der Lehrveranstaltung sowie die auf Moodle zur Verfügung gestellten Unterlagen.

Literatur

Literatur zur Lehrveranstaltung finden Sie im Handapparat (Fachbereichsbibliothek) und auf Moodle.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BA (2016): SYS
BA (2011): B05, B12
EC: MAK2

Letzte Änderung: Do 05.09.2019 12:27