Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

160078 VO Bretonische Dialekte (2010S)

Bretonischkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich.
Lernplattform über: www.albertbock.net

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 02.03. 18:00 - 20:00 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Dienstag 09.03. 18:00 - 20:00 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Dienstag 16.03. 18:00 - 20:00 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Dienstag 23.03. 18:00 - 20:00 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Dienstag 13.04. 18:00 - 20:00 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Dienstag 20.04. 18:00 - 20:00 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Dienstag 27.04. 18:00 - 20:00 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Dienstag 04.05. 18:00 - 20:00 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Dienstag 11.05. 18:00 - 20:00 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Dienstag 18.05. 18:00 - 20:00 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Dienstag 01.06. 18:00 - 20:00 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Dienstag 08.06. 18:00 - 20:00 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Dienstag 15.06. 18:00 - 20:00 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Dienstag 22.06. 18:00 - 20:00 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Dienstag 29.06. 18:00 - 20:00 Hörsaal II NIG Erdgeschoß

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ein Überblick über die Dialekte des Bretonischen, ihre phonologischen, morphologischen, syntaktischen und typologischen Besonderheiten, Literatur, ihren soziolinguistischen Status und ihre Geschichte.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Prüfung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die LV-TeilnehmerInnen sollen einerseits eine Einführung in die bretonische Dialektologie erhalten, andererseits werden themenrelevante linguistische Grundbegriffe besprochen.

Prüfungsstoff

Größtenteils PP-unterstützter Vortrag, dazu Präsentation von audiovisuellem Material (Videointerviews mit SprecherInnen verschiedener Dialekte). Diskussion und einige gemeinsame Übungen (IPA-Transkription etc.).

Literatur

Le Du (2001): Nouvelle atlas linguistique de la Basse-Bretagne. UBO Brest.
Le Roux (1927): Atlas linguistique de la Basse-Bretagne, Onlineversion (http://sbahuaud.free.fr/ALBB/).
Wmffre (2007): Breton Orthograhies and Dialects. Peter Lang.
Daneben diverse Artikel von Dressler, Jackson und anderen.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:35