Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

160102 VO Einführung in die Angewandte Sprachwissenschaft (2017W)

STEOP

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 04.10. 09:45 - 11:45 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Mittwoch 11.10. 09:45 - 11:45 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Mittwoch 18.10. 09:45 - 11:45 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Mittwoch 25.10. 09:45 - 11:45 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Mittwoch 08.11. 09:45 - 11:45 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Mittwoch 15.11. 09:45 - 11:45 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Mittwoch 22.11. 09:45 - 11:45 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Mittwoch 29.11. 09:45 - 11:45 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Mittwoch 06.12. 09:45 - 11:45 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Diese Vorlesung gibt einen Einblick in das Forschungsfeld der Angewandten Sprachwissenschaft. Vorgestellt und diskutiert werden die Fachgeschichte, der Angewandten Sprachwissenschaft zugerechnete Teildisziplinen sowie deren zentrale Theorien, Konzepte und Methoden. Ein besonderer Fokus liegt auf den Forschungsthemen, die am Wiener Institut für Sprachwissenschaft bearbeitet werden.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Prüfung (Test mit Überblicksfragen zu den einzelnen Teilbereichen). Hilfsmittel außer Stift und Papier sind keine erlaubt.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die Studierenden haben einen Überblick über das Fachgebiet Angewandte Sprachwissenschaft, kennen relevante Subdiziplinen sowie zentrale Theorien, Konzepte und Methoden, die sie in Ansätzen anwenden können.
Die Prüfung wird gemeinsam mit der schriftlichen Prüfung der VO Einführung in die Text- und Diskursanalyse durchgeführt. Beide Teilprüfungen müssen genügend beurteilt werden, damit das Modul Ba-M2 StEOP: Grundlagen der Angewandten Sprachwissenschaft (BA Sprachwissenschaft) bzw. Pflichtmodul 1: Sprache und Gesellschaft 1 (EC Sprache und Gesellschaft) erfolgreich abgeschlossen werden kann.
Die Teilprüfung zu dieser Vorlesung wird als genügend bewertet, wenn von 30 maximal erreichhbaren Punkten mindestens 16 erreicht wurden.

Prüfungsstoff

Dozierendenvortrag, ergänzt durch Diskussionen im begleitenden Tutorat. Auf Moodle werden umfassende Handouts und vertiefende Literatur bereitgestellt.

Literatur

Empfohlene Literatur zur Vorbereitung: Cook, Guy (2003): Applied Linguistics. Oxford/New York: Oxford University Press (Oxford Introduction to Language Study).
Weiterführende Literatur ist auf der Lernplattform Moodle zu finden.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Ba-M2
BA-M2
EC A168

Letzte Änderung: Mi 11.07.2018 15:26