Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

160106 PS Grundlagen der Allgemeinen Sprachwissenschaft (2019S)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Zusammenfassung

1 Rennison, Moodle
2 Rennison, Moodle

An/Abmeldung

Gruppen

Gruppe 1

max. 50 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 05.03. 09:00 - 10:30 Hörsaal 1 Sensengasse 3a 1.OG
Dienstag 19.03. 09:00 - 10:30 Hörsaal 1 Sensengasse 3a 1.OG
Dienstag 26.03. 09:00 - 10:30 Hörsaal 1 Sensengasse 3a 1.OG
Dienstag 02.04. 09:00 - 10:30 Hörsaal 1 Sensengasse 3a 1.OG
Dienstag 09.04. 09:00 - 10:30 Hörsaal 1 Sensengasse 3a 1.OG
Dienstag 30.04. 09:00 - 10:30 Hörsaal 1 Sensengasse 3a 1.OG
Dienstag 07.05. 09:00 - 10:30 Hörsaal 1 Sensengasse 3a 1.OG
Dienstag 14.05. 09:00 - 10:30 Hörsaal 1 Sensengasse 3a 1.OG
Dienstag 21.05. 09:00 - 10:30 Hörsaal 1 Sensengasse 3a 1.OG
Dienstag 28.05. 09:00 - 10:30 Hörsaal 1 Sensengasse 3a 1.OG
Dienstag 04.06. 09:00 - 10:30 Hörsaal 1 Sensengasse 3a 1.OG
Dienstag 18.06. 09:00 - 10:30 Hörsaal 1 Sensengasse 3a 1.OG
Dienstag 25.06. 09:00 - 10:30 Hörsaal 1 Sensengasse 3a 1.OG

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

In dieser Lehrveranstaltung werden zentrale Bereiche der Sprachwissenschaft näher vorgestellt. Der Schwerpunkt liegt auf der Einführung in Grundbegriffe, Grundthesen und Grundmodelle der Phonologie und Morphologie. Im Rahmen praktischer Übungen werden den Studierenden wichtige analytische Arbeitsweisen der Sprachwissenschaft nahe gebracht.
Das Proseminar ist Pflicht im ersten Studienabschnitt (1. Semester) und Voraussetzung für alle weiteren Lehrveranstaltungen.

Gruppe 2

max. 50 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 04.03. 13:00 - 14:30 Seminarraum 3 Sensengasse 3a 1.OG
Montag 18.03. 13:00 - 14:30 Seminarraum 3 Sensengasse 3a 1.OG
Montag 25.03. 13:00 - 14:30 Seminarraum 3 Sensengasse 3a 1.OG
Montag 01.04. 13:00 - 14:30 Seminarraum 3 Sensengasse 3a 1.OG
Montag 08.04. 13:00 - 14:30 Seminarraum 3 Sensengasse 3a 1.OG
Montag 29.04. 13:00 - 14:30 Seminarraum 3 Sensengasse 3a 1.OG
Montag 06.05. 13:00 - 14:30 Seminarraum 3 Sensengasse 3a 1.OG
Montag 13.05. 13:00 - 14:30 Seminarraum 3 Sensengasse 3a 1.OG
Montag 20.05. 13:00 - 14:30 Seminarraum 3 Sensengasse 3a 1.OG
Montag 27.05. 13:00 - 14:30 Seminarraum 3 Sensengasse 3a 1.OG
Montag 03.06. 13:00 - 14:30 Seminarraum 3 Sensengasse 3a 1.OG
Montag 17.06. 13:00 - 14:30 Seminarraum 3 Sensengasse 3a 1.OG
Montag 24.06. 13:00 - 14:30 Seminarraum 3 Sensengasse 3a 1.OG

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

In dieser Lehrveranstaltung werden zentrale Bereiche der Sprachwissenschaft näher vorgestellt. Der Schwerpunkt liegt auf der Einführung in Grundbegriffe, Grundthesen und Grundmodelle der Phonologie und Morphologie. Im Rahmen praktischer Übungen werden den Studierenden wichtige analytische Arbeitsweisen der Sprachwissenschaft nahe gebracht. Das Proseminar ist Pflicht im ersten Studienabschnitt (1. Semester) und Voraussetzung für alle weiteren Lehrveranstaltungen.

Information

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Hausübung, Teilnahme an Diskussionen, schriftliche Abschlußprüfung.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die Gesamtnote setzt sich zusammen aus 3 Teilnoten: Hausübungen, Teilnahme an Diskussionen, und einer schriflichen Abschlussprüfung.

Prüfungsstoff

Analyse von Datasets, die den Studierenden kaum bekannt sein können. Alle schriftlichen Unterlagen dürfen verwendet werden aber keine elektronischen.

Literatur

Wir im Lauf des Semesters angegeben bzw. auf Moodle zur Verfügung gestellt.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BA-M5

Letzte Änderung: Mi 03.07.2019 09:07