Universität Wien FIND

160116 VO Einführung in die Sprachlehr-/-lernforschung (2017S)

An/Abmeldung

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 08.03. 09:45 - 11:15 Hörsaal 32 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Mittwoch 15.03. 09:45 - 11:15 Hörsaal 32 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Mittwoch 22.03. 09:45 - 11:15 Hörsaal 32 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Mittwoch 29.03. 09:45 - 11:15 Hörsaal 32 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Mittwoch 05.04. 09:45 - 11:15 Hörsaal 32 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Mittwoch 26.04. 09:45 - 11:15 Hörsaal 32 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Mittwoch 03.05. 09:45 - 11:15 Hörsaal 32 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Mittwoch 10.05. 09:45 - 11:15 Hörsaal 32 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Mittwoch 17.05. 09:45 - 11:15 Hörsaal 32 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Mittwoch 24.05. 09:45 - 11:15 Hörsaal 32 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Mittwoch 31.05. 09:45 - 11:15 Hörsaal 32 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Mittwoch 07.06. 09:45 - 11:15 Hörsaal 32 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Mittwoch 14.06. 09:45 - 11:15 Hörsaal 32 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Mittwoch 21.06. 09:45 - 11:15 Hörsaal 32 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Vorlesung wird gemeinsam mit Univ.-Prof. Mag. Dr. Eva Vetter gehalten.

Die Lehrveranstaltung bietet eine Einführung in unterschiedliche Ansätze der Erforschung des Lehrens und Lernens von Sprachen. Folgende Themen werden besprochen: ältere Ansätze der Fremdsprachenunterrichtsforschung; theoretische Annahmen zum Lehren und Lernen von Sprachen, Wissenschaftskonzepte in verschiedenen Ländern/ Sprachräumen zur Erforschung des FU; Zweitspracherwerbsforschung und Mehrsprachigkeitsforschung; Sprachlehr- und Sprachlernforschung und Fremdsprachendidaktik; Fremdsprachenforschung; Sprachlehr- und -lernforschung in Österreich, Methoden der empirischen Sprachlehr- und lernforschung, ausgewählte Aspekte wie z.B. Evaluieren und Testen im FU, Entwicklung eines Designs zur wissenschaftlichen Untersuchung einer empirischen Fragestellung.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

schriftliche Prüfung am Ende des Semesters

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die Studierenden sollen unterschiedliche wissenschaftliche Zugangsweisen der Erforschung des Lehrens und Lernens von Sprachen kennen lernen und bekommen eine kurze Einführung in die grundlegenden Theoriekonzepte.

Prüfungsstoff

Vortrag der Lehrenden, PowerPoint-Präsentation

Literatur

Eine Literaturliste wird in der LV zur Verfügung gestellt. Die Literatur kann über Moodle heruntergeladen werden.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BA-M9
Ba-M6

Letzte Änderung: Di 06.06.2017 14:29