Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

160155 PS Jour fixe Gebärdensprachen (2012W)

Gebärdensprachen 3

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 03.10. 18:00 - 19:30 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Mittwoch 10.10. 18:00 - 19:30 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Mittwoch 17.10. 18:00 - 19:30 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Mittwoch 24.10. 18:00 - 19:30 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Mittwoch 31.10. 18:00 - 19:30 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Mittwoch 07.11. 18:00 - 19:30 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Mittwoch 14.11. 18:00 - 19:30 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Mittwoch 21.11. 18:00 - 19:30 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Mittwoch 28.11. 18:00 - 19:30 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Mittwoch 05.12. 18:00 - 19:30 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Mittwoch 12.12. 18:00 - 19:30 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Mittwoch 09.01. 18:00 - 19:30 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Mittwoch 16.01. 18:00 - 19:30 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Mittwoch 23.01. 18:00 - 19:30 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Mittwoch 30.01. 18:00 - 19:30 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Diese Arbeitsgruppe ist ein Lehrangebot für alle jene, die sich im Gebärdensprach-Bereich weiterbilden wollen: Besprechungen von Forschungsvorhaben und Abschlussarbeiten können hier erfolgen, sowie aktuelle Forschungsergebnisse und neueste Literatur in der Gruppe diskutiert werden. Der konkrete Semesterplan hängt von den Interessen, dem Vorwissen und den Zielen der TeilnehmerInnen ab.
Wir bieten dieses Semester einen Input zu praktischen technischen Fragen und Erhebungsmethoden für/mit ÖGS an.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Anwesenheit, Mitarbeit.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Teilnehmende haben ein Forum, um sich entsprechend ihrer Gebärdensprach-Interessen individuell weiterzuentwickeln, zu beraten und sich auszutauschen.

Prüfungsstoff

Anwesenheit, Mitarbeit.

Literatur

Wird gemeinsam zu Semesterbeginn festgelegt.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Master angewandte Linguistik: MA2-M2,
Code Diplomstudium: 701

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:35