Universität Wien FIND

160166 VO Historische Grammatik einer weiteren idg. Sprache Europas (2012W)

Altirisch für Anfänger

Diese VO ist eine Einführung ins Altirische, den Vorgänger des heutigen Gälischen und Schottisch-gälischen. Altirisch wurde in Irland zwischen 700 und 950 gesprochen.

An/Abmeldung

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 03.10. 11:15 - 12:45 Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Mittwoch 10.10. 11:15 - 12:45 Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Mittwoch 17.10. 11:15 - 12:45 Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Mittwoch 24.10. 11:15 - 12:45 Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Mittwoch 31.10. 11:15 - 12:45 Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Mittwoch 07.11. 11:15 - 12:45 Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Mittwoch 14.11. 11:15 - 12:45 Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Mittwoch 21.11. 11:15 - 12:45 Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Mittwoch 28.11. 11:15 - 12:45 Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Mittwoch 05.12. 11:15 - 12:45 Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Mittwoch 12.12. 11:15 - 12:45 Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Mittwoch 09.01. 11:15 - 12:45 Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Mittwoch 16.01. 11:15 - 12:45 Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Mittwoch 23.01. 11:15 - 12:45 Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Mittwoch 30.01. 11:15 - 12:45 Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Einführung in die Grammatik der Sprache

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schlussprüfung.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Ein Grundverständnis der Grammatik des Altirisch zu vermitteln, damit Studenten Anfängertexte lesen können.

Prüfungsstoff

Frontalunterricht. Übungen

Literatur

Stifter, David: Sengoidelc.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Master Vergleichende indoeuropäische Sprachwissenschaft und Keltologie: MA3-AM5b,
Master Indogermanistik und historische Sprachwissenschaft: MA4-WM 3.2,
EC Grundkenntnisse keltischer Sprachen A 164,
Diplomstudium: 808, 809, 810, 813

Letzte Änderung: Do 05.09.2019 12:53