Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

160170 SE Seminar zu Psycholinguistik (2019S)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 10.04. 12:15 - 16:00 Seminarraum 2 Sensengasse 3a 1.OG
Donnerstag 11.04. 09:00 - 12:15 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Mittwoch 15.05. 12:15 - 16:00 Seminarraum 2 Sensengasse 3a 1.OG
Donnerstag 16.05. 09:00 - 12:15 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG
Mittwoch 22.05. 12:15 - 16:00 Seminarraum 2 Sensengasse 3a 1.OG
Donnerstag 23.05. 09:00 - 12:15 Seminarraum 8 Sensengasse 3a 5.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

In diesem Seminar untersuchen wir die gängigen psycholinguistischen Modelle zur Sprachverarbeitung und Sprachproduktion von mono- und bilingualen Erwachsenen. Dazu werden wir auch die verschiedensten empirischen Paradigmen, die zum Studium der menschlichen Sprachverarbeitung angewendet werden (z.B. Gating, Phoneme Detection, Wort- und Satz-Priming, Self-Paced-Reading, Blickbewegungsmessungen, Visual Half-Field, Hirnaktivierungsmessungen) besprechen und ihren Einsatz zum Testen und Weiterentwickeln der Sprachverarbeitungsmodelle diskutieren. Sie erhalten die Gelegenheit, ein eigenes psycholinguistisches Experiment ansatzweise zu planen.

Am Ende des Seminars können Sie
(1) unterschiedliche psycholinguistische Modelle beschreiben und gegenüberstellen.
(2) diverse empirische Paradigmen zur Untersuchung der Sprachverarbeitung unterscheiden
(3) ein psycholinguistisches Experiment ansatzweise planen
(4) Außerdem werden Sie allgemeine Fähigkeiten des wissenschaftlichen Forschens vertiefen (u.a. Literatur recherchieren; Lesen und Interpretieren von wissenschaftlichen Artikeln), Präsentationstechniken verfeinern und Teamfähigkeit üben.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Aktive Teilnahme an den Seminarterminen und der individuellen Gruppenbetreuung; 3-4 Übungen; Planen eines Experimentes und Präsentation in Form von Referat oder WIKI
Bitte unbedingt WLAN-fähige Laptops oder Tablets mitbringen

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

see above

Literatur

Wird im Laufe der Veranstaltung bekanntgegeben

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MA1-APM4A

Letzte Änderung: Mi 03.07.2019 09:07