Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

170127 UE Übung "Medienanalyse" (2021S)

Kleine Formen. Von der Postkarte bis zum Meme

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung
DIGITAL
Di 18.05. 11:30-13:00 Digital

An/Abmeldung

Details

max. 40 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 09.03. 11:30 - 13:00 Digital
Dienstag 16.03. 11:30 - 13:00 Digital
Dienstag 23.03. 11:30 - 13:00 Digital
Dienstag 13.04. 11:30 - 13:00 Digital
Dienstag 20.04. 11:30 - 13:00 Digital
Dienstag 27.04. 11:30 - 13:00 Digital
Dienstag 04.05. 11:30 - 13:00 Digital
Dienstag 11.05. 11:30 - 13:00 Digital
Dienstag 01.06. 11:30 - 13:00 Digital
Dienstag 08.06. 11:30 - 13:00 Digital
Dienstag 15.06. 11:30 - 13:00 Digital
Dienstag 22.06. 11:30 - 13:00 Digital
Dienstag 29.06. 11:30 - 13:00 Digital

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziel der Lehrveranstaltung ist es, zu erlernen und einzuüben ein heterogenes Feld an medialen Phänomenen für die Analyse aufzubereiten und mit Hilfe einschlägiger Theorien zu bewerten. Dabei widmen wir uns in diesem Semester den kleinen Formen, mindestens beginnend im 19. Jahrhundert mit der Postkarte und uns vorarbeitend zur Gegenwart. : Wir widmen uns nicht den großen Erzählungen, sondern den kleinen, den kleinen Formen und Minimalplots. Mögliche Gegenstände sind: Thaumatrope und andere optische Spielzeuge, Postkarten, früher Film, Varieténummern, Radiosignaturen, Werbefilme und Fernsehclips, Amateurfilm, frühe Computergrafik und -animation, Animated Gifs, Memes, Virals. Weitere Vorschläge für Gegenstände bitte gerne schon vor dem Seminar an jana.herwig@univie.ac.at übermitteln.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Kurzpräsentationen zu einschlägigen Theorien und/oder Kurzanalysen zu einer gegebenen kleinen Form.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Alle Beiträge müssen positiv sein. Über Anwesenheit wird befunden, nachdem der Modus Operandi des pandemischen Lehrens geklärt worden ist.

Prüfungsstoff

Inhalte der Übung.

Literatur

Wird auf Moodle mitgeteilt.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mi 21.04.2021 11:26