Universität Wien FIND

170623 SE MA 1.3. "Diskurse und Methoden" (2021S)

Milieu im Film: Abhängigkeit, Anhänglichkeit, Umgebung

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung
DIGITAL

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

ACHTUNG: Die Lehrveranstaltung beginnt erst nach den Osterferien und findet online statt!

Terminänderung (Stand: 8.4.2021):

Die LV findet geblockt am 6.7. und 7.7.2021, jeweils von 10:00 bis 15:00 digital statt!

Dienstag 06.07. 10:00 - 15:00 Digital
Mittwoch 07.07. 10:00 - 15:00 Digital

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Lehrveranstaltung nähert sich theoretisch und mithilfe von konkreten Filmanalysen dem Genre des Milieufilms. Was zeichnet einen Milieufilm aus? Welche Milieus werden zum Gegenstand filmischer Auseinandersetzungen? Welche Annahmen über soziale Verhältnisse lassen sich an Milieufilmen ablesen? Wie wird die Frage der sozialen Im/Mobilität filmisch umgesetzt und reflektiert? Fragen dieser Art werden in der Lehrveranstaltung anhand von konkreten Filmbeispielen erörtert. Darüber hinaus werden auch unterschiedliche theoretische Zugänge diskutiert, die den Begriff des Milieus film- und medienwissenschaftlich, kulturwissenschaftlich und affekttheoretisch konturieren. Die konkreten Arbeitsweisen des Online-Seminars (Synchrone Einheiten mit AG-Präsentationen und Textdiskussionen; asynchrone Einheiten zur selbstständigen Recherche von Literatur und Untersuchungsmaterial und Literatur) werden zu Beginn der LV vorgestellt.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Lektüre; Mündliche Präsentation in der Gruppe; Seminararbeit

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Inhalt der LV

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Do 22.04.2021 16:08