Universität Wien FIND

180015 VO M-03 Grundkurs Logik (2017W)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 18 - Philosophie

An/Abmeldung

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 11.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal 32 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Mittwoch 18.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal 32 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Mittwoch 25.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal 32 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Mittwoch 08.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal 32 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Mittwoch 15.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal 32 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Mittwoch 22.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal 32 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Mittwoch 29.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal 32 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Mittwoch 06.12. 13:15 - 14:45 Hörsaal 32 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Mittwoch 13.12. 13:15 - 14:45 Hörsaal 32 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Mittwoch 10.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 32 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Mittwoch 17.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 32 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Mittwoch 24.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 32 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Vorlesung bietet Ihnen eine erste Einführung in die formale Logik für Philosoph*innen und vermittelt die Grundlagen der Aussagenlogik (AL) und der Prädikatenlogik erster Stufe (PL).

Sie erhalten ein grundlegendes Verständnis der zentralen Begriffe der AL sowie der PL und sind dazu in der Lage umgangssprachliche Sätze zu formalisieren, die aussagenlogische Gültigkeit von Argumenten mithilfe einfacher semantischer Methoden zu bestimmen, sowie Beweise innerhalb eines formalen Kalküls zu führen.

Die Inhalte werden Ihnen durch den Vortragenden präsentiert werden wobei es auch Platz für eine gemeinsame Diskussion und Behandlung etwaiger Probleme, die bei einem ersten Kontakt mit einer formalen Sprache entstehen können, geben wird. Die jeweiligen Präsentationen (prezi) werden Ihnen online zugänglich gemacht werden. Darüber hinaus erhalten Sie auch Handouts die den Stoff der einzelnen Einheiten zusammen fassen (moodle).

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Prüfung am Ende des Semesters

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die Note der Lehrveranstaltung ergibt sich durch die Note der schriftlichen Prüfung am Ende des Semesters.

Prüfungsstoff

Stoff der Vorlesung

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Do 05.09.2019 12:53