Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

180053 SE Biotechnologien, Transhumanismus und die Frage der "Natur des Menschen" (2014S)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 18 - Philosophie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

14 tägige Termine

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 45 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 19.03. 14:00 - 17:00 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Mittwoch 02.04. 14:00 - 17:00 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Mittwoch 30.04. 14:00 - 17:00 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Mittwoch 14.05. 14:00 - 17:00 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Mittwoch 28.05. 14:00 - 17:00 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Mittwoch 04.06. 14:00 - 17:00 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Mittwoch 18.06. 14:00 - 17:00 Hörsaal 3F NIG 3.Stock

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

In diesem Seminar stehen die aktuellen Auseinandersetzungen um Technologien zu Debatte, die auf den menschlichen Körper zielen und unter dem Titel Human Enhancement. verhandelt werden. In diesen Auseinandersetzungen stehen sich vornehmlich zwei Lager gegenüber, die Transhumanisten und die sog. Biokonservativen, deren Argumente hier diskutiert werden sollen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Pflichtlektüre; Referate, ausgearbeitet in Kleingruppen; Verfassen von Essays bzw. Textkommentaren während des Semesters oder Seminararbeit

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur

Bostrom, Nick: A History of Transhumanist Thought
Habermas, Jürgen: Die Zukunft der menschlichen Natur
Fukuyama, Francis: Das Ende des Menschen
Haraway, Donna: Die Neuerfindung der Natur
Hughes, James: Citizen Cyborg
Viehöfer/Wehling (Hg.): Entgrenzung der Medizin
Weiß, Martin (Hg.) Bios und Zoë

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BA M 7.2, PP 57.3.7

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:36