Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

180065 FS Wittgenstein und Ästhetik (2018S)

10.00 ECTS (4.00 SWS), SPL 18 - Philosophie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first serve").

Details

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 07.03. 16:45 - 20:00 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Mittwoch 14.03. 16:45 - 20:00 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Mittwoch 21.03. 16:45 - 20:00 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Mittwoch 11.04. 16:45 - 20:00 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Mittwoch 18.04. 16:45 - 20:00 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Mittwoch 25.04. 16:45 - 20:00 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Mittwoch 02.05. 16:45 - 20:00 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Mittwoch 09.05. 16:45 - 20:00 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Mittwoch 16.05. 16:45 - 20:00 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Mittwoch 23.05. 16:45 - 20:00 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Mittwoch 30.05. 16:45 - 20:00 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Mittwoch 06.06. 16:45 - 20:00 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Mittwoch 13.06. 16:45 - 20:00 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Mittwoch 20.06. 16:45 - 20:00 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Mittwoch 27.06. 16:45 - 20:00 Hörsaal 3F NIG 3.Stock

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Im Zentrum des Forschungsseminars stehen Wittgensteins Vorlesungen über Ästhetik, deren wesentliche Aspekte im Verlauf des Seminars behandelt werden sollen.
Zunächst werden in den LV-Einheiten die einzelnen Themen der Vorlesungen durch eine gemeinsame Lektüre aufbereitet. Am 8. und 9. Juni findet ein Workshop mit zwei Wittgenstein-Expert*innen (Joachim Schulte, N.N.) statt. (Daher werden nicht alle oben genannten Termine abgehalten; Näheres besprechen wir in der ersten Einheit.)

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

- Lektürekommentare
- kurzes Impulsreferat in einer der LV-Einheiten
- Referat beim Workshop inkl. schriftlicher Ausarbeitung
- Diskussionsbeiträge

Prüfungsstoff

Literatur

Ludwig Wittgenstein: Vorlesungen und Gespräche über Ästhetik, Psychoanalyse und religiösen Glauben. Frankfurt am Main: Fischer 2000.
Weitere Literatur wird in der LV bekanntgegeben.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:36