Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

180139 SE Michel Foucault: "Der Wille zum Wissen" (2011W)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 18 - Philosophie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 45 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 04.10. 11:00 - 13:00 Hörsaal 3D, NIG Universitätsstraße 7/Stg. III/3. Stock, 1010 Wien
Dienstag 11.10. 11:00 - 13:00 Hörsaal 3D, NIG Universitätsstraße 7/Stg. III/3. Stock, 1010 Wien
Dienstag 18.10. 11:00 - 13:00 Hörsaal 3D, NIG Universitätsstraße 7/Stg. III/3. Stock, 1010 Wien
Dienstag 25.10. 11:00 - 13:00 Hörsaal 3D, NIG Universitätsstraße 7/Stg. III/3. Stock, 1010 Wien
Dienstag 08.11. 11:00 - 13:00 Hörsaal 3D, NIG Universitätsstraße 7/Stg. III/3. Stock, 1010 Wien
Dienstag 15.11. 11:00 - 13:00 Hörsaal 3D, NIG Universitätsstraße 7/Stg. III/3. Stock, 1010 Wien
Dienstag 22.11. 11:00 - 13:00 Hörsaal 3D, NIG Universitätsstraße 7/Stg. III/3. Stock, 1010 Wien
Dienstag 29.11. 11:00 - 13:00 Hörsaal 3D, NIG Universitätsstraße 7/Stg. III/3. Stock, 1010 Wien
Dienstag 06.12. 11:00 - 13:00 Hörsaal 3D, NIG Universitätsstraße 7/Stg. III/3. Stock, 1010 Wien
Dienstag 13.12. 11:00 - 13:00 Hörsaal 3D, NIG Universitätsstraße 7/Stg. III/3. Stock, 1010 Wien
Dienstag 10.01. 11:00 - 13:00 Hörsaal 3D, NIG Universitätsstraße 7/Stg. III/3. Stock, 1010 Wien
Dienstag 17.01. 11:00 - 13:00 Hörsaal 3D, NIG Universitätsstraße 7/Stg. III/3. Stock, 1010 Wien
Dienstag 24.01. 11:00 - 13:00 Hörsaal 3D, NIG Universitätsstraße 7/Stg. III/3. Stock, 1010 Wien
Dienstag 31.01. 11:00 - 13:00 Hörsaal 3D, NIG Universitätsstraße 7/Stg. III/3. Stock, 1010 Wien

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

"Der Wille zum Wissen" (1976) ist der erste Band einer auf sechs Bände angelegten "Geschichte der Sexualität", von der allerdings bisher nur drei Bände erschienen sind. Foucaults zentrales Thema in "Der Wille zum Wissen" sind "die Beziehungen zwischen der Macht, dem Wissen und dem Sex" und wie in diesem strategischen Feld das moderne Subjekt, genauer der "Begehrensmensch" entstanden ist. Foucault kritisiert dabei ausführlich die negative, verbietende Auffassung von Macht, insbesondere die von Freud und der Psychoanalyse vertreten Repressionshypothese, wonach sexuelles Begehren zwar die Wahrheit des Subjekts ausmacht, aber durch die Gesellschaft unterdrückt wird und an seiner adäquaten Artikulation gehindert wird.

Im Seminar sollen die Argumentationslinien des Bandes erarbeitet und diskutiert werden und, soweit möglich, in den Zusammenhang des Foucaultschen Denkens gestellt werden.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Referate, Stundenprotokolle, Mitarbeit, Hausarbeit.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die Studierenden erwerben eine gründliche Kenntnis zentraler Ideen Foucaults, insbesondere seiner innovativen Machtkonzeption.

Prüfungsstoff

Textlektüre und Diskussion, kurze Ausführungen des Seminarleiters.

Literatur

Michel Foucault, "Der Wille zum Wissen", Suhrkamp 1997
Sverre Raffnsoe u. a., "Foucault. Studienhandbuch", Fink (UTB) 2011
Johanna Oksala, "How to Read Foucault", Granta Books, 2007

Weitere Texte werden auf Moodle zur Verfügung gestellt.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BA M 5.3, § 4.2.2, § 4.2.4, PP 57.3.7, PP 57.3.6, PP 57.3.7

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:36