Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

180178 SE Aristoteles: Nikomachische Ethik (2010W)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 18 - Philosophie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

FR 15.10. 14.00-18.00 HS 2i
> DO 11.11. 14.00-18.00 Hs 3c
> FR 12.11. 09.00-12.00 und 13.30-15.30 Hs 2i
> FR 03.12. 09.00-13.00 und 14.30-17.30 Hs 2i

An/Abmeldung

Details

max. 45 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Es werden einige zentrale Texte von Aristoteles' Nikomachischer Ethik gemeinsam gelesen und interpretiert.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Aktive Teilnahme und abschließende Seminararbeit

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die Studierenden sollen in der Lage sein, die Position von Aristoteles in Grundzügen wiederzugeben und darüber schriftlich zu reflektieren.

Prüfungsstoff

Lektüre, Präsentation, Diskussion

Literatur

Bibliography will be given during the seminar

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BA M 6.2, § 4.1.3, PP § 57.3.2

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:36