Universität Wien

180228 VO Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten für das Lehramt PP (2023S)

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 18 - Philosophie

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 20.03. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2G, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/2.Stock, 1010 Wien
Montag 27.03. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2G, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/2.Stock, 1010 Wien
Montag 17.04. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2G, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/2.Stock, 1010 Wien
Montag 24.04. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2G, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/2.Stock, 1010 Wien
Montag 08.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2G, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/2.Stock, 1010 Wien
Montag 15.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2G, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/2.Stock, 1010 Wien
Montag 22.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2G, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/2.Stock, 1010 Wien
Montag 05.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2G, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/2.Stock, 1010 Wien
Montag 12.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2G, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/2.Stock, 1010 Wien
Montag 19.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2G, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/2.Stock, 1010 Wien
Montag 26.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal 2G, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/2.Stock, 1010 Wien

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziel der LV ist die Vermittlung der grundlegenden Techniken, Hilfsmittel und Verfahren des wissenschaftlichen Arbeitens unter besonderer Berücksichtigung der Philosophie. Ausführlich behandelt werden alle Arbeitsschritte, die für das wissenschaftliche Arbeiten, das Schreiben von Seminararbeiten sowie die mündliche Präsentation von Referaten relevant sind: Themenfindung, Formulierung von Fragestellung und Zielsetzung, Literaturrecherche, elektronische Datenbanken, Bibliographie-Software, Umgang mit Handbüchern und Lexika, Zitationsregeln, Aufbau von Seminararbeiten, Präsentation von Referaten etc.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftlicher Abschlusstest

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Für eine positive Bewertung muss mind. 50% der Maximalpunktzahl beim Abschlusstest erreicht weden.

Benotung: Sehr gut: 100-88 % | Gut: 87-75 % | Befriediegend: 74-62 % | Genügend: 61-50 % | Nicht genügend: 49-0 %

Prüfungsstoff

Vorlesungsinhalte einschließlich der Übungen. Siehe hierzu ausführlich:
Flatscher, Matthias / Posselt, Gerald / Weiberg, Anja: Wissenschaftliches Arbeiten im Philosophiestudium. 3. Aufl. Wien: facultas 2021. DOI: https://elibrary.utb.de/doi/book/10.36198/9783838556406

Literatur

Flatscher, Matthias / Posselt, Gerald / Weiberg, Anja: Wissenschaftliches Arbeiten im Philosophiestudium. 3. Aufl. Wien: facultas 2021. DOI: https://elibrary.utb.de/doi/book/10.36198/9783838556406

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Do 12.10.2023 16:47