Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

180232 IK IK Praxis Lab Fachbezogenes Praktikum für LA Dpl. Psychologie und Philosophie (2019W)

5.00 ECTS (3.00 SWS), SPL 18 - Philosophie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Zusammenfassung

2 Rettenwender , Moodle
3 Pölzer , Moodle
4 Pölzer , Moodle
5 Rettenwender , Moodle
6 Schlamadinger , Moodle

An/Abmeldung

An/Abmeldeinformationen sind bei der jeweiligen Gruppe verfügbar.

Gruppen

Gruppe 1

max. 15 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine

- Freitag 27.9.2019 18.30 - 21.30 Uhr Hörsaal 2H, NIG Universitätsstraße 7, 1010 Wien
- Samstag 28.9.2019 9 - 15 Uhr Hörsaal 2H, NIG Universitätsstraße 7, 1010 Wien

Die folgenden Termine finden an der AHS Kenyongasse 4-12, 1170 Wien statt:
Dienstag 8.10., 15.10., 22.10., 5.11., 12.11., 19.11., 26.11.19 jeweils von 16.30 - 19.00 Uhr
Darüber hinaus werden neun Hospitationsstunden in der ersten Seminareinheit individuell vereinbart.

Gruppe 2

max. 15 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

9 Hospitationsstunden finden vormittags n. V. im GRG 19 Billrothstraße 73, 1190 Wien statt.

Samstag 05.10. 09:00 - 13:00 Hörsaal 3C, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/3. Stock, 1010 Wien
Freitag 11.10. 09:00 - 13:30 Hörsaal 3B NIG 3.Stock
Freitag 08.11. 09:00 - 13:30 Hörsaal 3D, NIG Universitätsstraße 7/Stg. III/3. Stock, 1010 Wien
Samstag 16.11. 13:00 - 19:00 Hörsaal 3C, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/3. Stock, 1010 Wien
Freitag 29.11. 15:00 - 19:30 Hörsaal. 2H NIG 2.Stock
Samstag 30.11. 09:30 - 12:30 Hörsaal 3C, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/3. Stock, 1010 Wien

Gruppe 3

max. 16 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine

Ort: Stiftsgymnasium Melk, Abt-Berthold-Dietmayr-Straße 1, 3390 MELK
>
> 25.9., 13-16
> 26.9., 15-18
> 16.10., 13-16
> 17.10., 15-18
> 13.11., 13-17
> 14.11., 15-17
> 27.11., 13-17
> 28.11., 15-19.15
>
> Zusätzlich sind 9 Hospitationsstunden am Stiftsgymnasium Melk zu
> absolvieren.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

prüfungsimmanente Lehrveranstaltung; Forschungsjournal

Prüfungsstoff

prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Gruppe 4

max. 16 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine

Ort: Stiftsgymnasium Melk, Abt-Berthold-Dietmayr-Straße 1, 3390 MELK
>
> 2.10., 13-16
> 3.10., 15-18
> 6.11., 13-16
> 7.11., 15-18
> 20.11., 13-17
> 21.11., 15-19.15
> 4.12., 13-16
> 5.12., 15-18
>
> Zusätzlich sind 9 Hospitationsstunden am Stiftsgymnasium Melk zu
> absolvieren.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

prüfungsimmanenter Kurs; Forschungsjournal

Prüfungsstoff

prüfungsimmanenter Kurs

Gruppe 5

max. 15 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

9 Hospitationsstunden finden vormittags n. V. im GRG 19 Billrothstraße 73, 1190 Wien statt.

Freitag 27.09. 08:30 - 13:00 Hörsaal 2i NIG 2.Stock
Samstag 28.09. 09:00 - 13:30 Hörsaal 2i NIG 2.Stock
Samstag 12.10. 09:00 - 15:00 Hörsaal 2i NIG 2.Stock
Freitag 25.10. 08:30 - 14:30 Hörsaal 3C, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/3. Stock, 1010 Wien
Montag 28.10. 08:15 - 14:15 Hörsaal 3B NIG 3.Stock

Gruppe 6

max. 14 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch
Lernplattform: Moodle

Lehrende

Termine

Dienstag ab 8.10.: 15-17.15 - einzelne Hospitationsstunden: Montag (12.10-13.00), Mittwoch (8.15-9.05), Donnerstag (14.45-16.25)
Ort der Veranstaltung: Döblinger Gymnasium, 1190 Wien, Gymnasiumstraße 83 (Eingang Lannerstraße).


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Lehrveranstaltung ist als Alternative zum Fachbezogenen Praktikum aus „Psychologie und Philosophie“ konzipiert und zielt daher auf eine möglichst praxisnahe Gestaltung.
In einer kurzen und am konkreten Bedarf der Kursteilnehmer orientierten Einführungsphase werden fachliche, didaktische und methodische Grundlagen sowie entsprechende Literaturhinweise zur eigenständigen Gestaltung von Unterrichtssequenzen geboten.
Daran anknüpfend müssen die Teilnehmer neun Unterrichtseinheiten im Fach „Psychologie und Philosophie“ an der Schule des Lehrveranstaltungsleiters hospitieren, um den Unterricht in Hinblick auf die in der Einführungsphase erarbeiteten Grundlagen gezielt zu beobachten und zu analysieren.
Den Kern des Kurses bildet dann die Planung, Gestaltung, Durchführung und Auswertung von Unterrichtssequenzen. Die Studierenden werden selbst zu Lehrenden im Kurs: Sie wählen ein Thema laut Lehrplan aus und arbeiten dieses im Rahmen einer ausführlichen Stundenplanung fachlich, didaktisch und methodisch auf, um die entsprechende Stunde dann im Kurs vor ihren Kollegen zu halten. Diese Unterrichtssequenz wird auf Video festgehalten, im Kurs analysiert, reflektiert und einem ausführlichen Feedbackverfahren unterzogen.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Planung und Durchführung einer Unterrichtseinheit zu einem Thema lt. Lehrplan;
Hochladen der abgefilmten Unterrichtssequenz auf Moodle;
Entwicklung dazu passender Analysefragen, die ebenfalls auf Moodle hochgeladen werden müssen;
Beteiligung an der Auswertung und Analyse der gehaltenen Unterrichtssequenzen;
Führen eines Forschungsjournals (Festhalten von Ideen, Schlüsselerlebnissen, Beobachtungen, weiterführenden Gedanken, offenen Fragen etc.);
Abgabe des Forschungsjournals und einer Reflexion des eigenen Lernfortschritts sowie der detaillierten Planung und Auswertung der gehaltenen Unterrichtseinheit;
Anwesenheit von 85%.

Zusätzlich zur Eintragung der Note (+ mit Erfolg teilgenommen) wird bei gutem oder sehr gutem Erfolg ein Zertifikat ausgestellt, aus dem das absolvierte Qualifikationsprogramm hervorgeht und das Studierende möglicherweise als Qualifikationsbonus bei ihrer Bewerbung an der Schule verwenden können.

Literatur

Literaturhinweise werden in der Einführungsphase des Kurses geboten und mit den Studierenden besprochen.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:21