Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

180237 SE Legality and Legitimacy (2010W)

6.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 18 - Philosophie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Seminarplan und die zu lesenden Texte befinden sich zum Herunterladen
auf der E-Learning-Plattform (Zugang über UNIVIS)."

An/Abmeldung

Details

max. 15 Teilnehmer*innen
Sprache: Englisch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 11.10. 14:00 - 18:00 Hörsaal 3E NIG 3.Stock
Montag 18.10. 14:00 - 18:00 Hörsaal 3E NIG 3.Stock
Montag 25.10. 14:00 - 18:00 Hörsaal 3E NIG 3.Stock
Montag 08.11. 14:00 - 18:00 Hörsaal 3E NIG 3.Stock
Montag 15.11. 14:00 - 18:00 Hörsaal 3E NIG 3.Stock
Montag 22.11. 14:00 - 18:00 Hörsaal 3E NIG 3.Stock
Montag 29.11. 14:00 - 18:00 Hörsaal 3E NIG 3.Stock
Montag 06.12. 14:00 - 18:00 Hörsaal 3E NIG 3.Stock
Montag 13.12. 14:00 - 18:00 Hörsaal 3E NIG 3.Stock
Montag 10.01. 14:00 - 18:00 Hörsaal 3E NIG 3.Stock
Montag 17.01. 14:00 - 18:00 Hörsaal 3E NIG 3.Stock
Montag 24.01. 14:00 - 18:00 Hörsaal 3E NIG 3.Stock
Montag 31.01. 14:00 - 18:00 Hörsaal 3E NIG 3.Stock

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

The distinction between ‚legality' and ‚legitimacy' is considered to be crucial for assessing the moral status of claims to power and political authority. Not all forms of government are considered to be legitimate though they have de facto authority to enact laws.
However, what are the exact criteria of political legitimacy? When are state orders legitimate, when illegitimate? How should we define the relationship between legitimacy and justice? Which conception of legitimacy is relevant for a global political order?
In the seminar we will read texts by Th. Nagel, Allan Buchanan, Joseph Raz and David Copp to discuss the outlined questions.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MA M 2, MA M 3, § 4.1.3, § 2.5

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:36