Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

180389 SE Hermann Cohen (2010W)

6.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 18 - Philosophie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

pktl. 10:00-11:30

weitere Informationen unter
http://homepage.univie.ac.at/kurt.walter.zeidler/Cohen.htm

An/Abmeldung

Details

max. 45 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 07.10. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2i NIG 2.Stock
Donnerstag 14.10. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2i NIG 2.Stock
Donnerstag 21.10. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2i NIG 2.Stock
Donnerstag 28.10. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2i NIG 2.Stock
Donnerstag 04.11. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2i NIG 2.Stock
Donnerstag 11.11. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2i NIG 2.Stock
Donnerstag 18.11. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2i NIG 2.Stock
Donnerstag 25.11. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2i NIG 2.Stock
Donnerstag 02.12. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2i NIG 2.Stock
Donnerstag 09.12. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2i NIG 2.Stock
Donnerstag 16.12. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2i NIG 2.Stock
Donnerstag 13.01. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2i NIG 2.Stock
Donnerstag 20.01. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2i NIG 2.Stock
Donnerstag 27.01. 10:00 - 12:00 Hörsaal 2i NIG 2.Stock

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Hermann Cohen (1842-1918) hat im 'Princip der Infinitesimalmethode' (1883) seinen wissenschaftslogischen Ansatz skizziert und mit der 'Logik der reinen Erkenntniss' (1902) eine darauf aufbauende systematische Reformulierung der Kantischen Vernunftkritik vorgelegt, die das sowohl umstrittenste wie beeindruckendste Dokument neukantianischer Systematik darstellt.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Aktive und regelmäßige Teilnahme am SE, Impulsreferate, schriftl. Arbeit von ca. 15 Seiten.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur

H. Cohen, Das Princip der Infintesimalmethode und seine Geschichte, Berlin 1883.
---, Logik der reinen Erkenntniss, Berlin 1902, 2., verb. Auflage 1914.

G. Edel, Von der Vernunftkritik zur Erkenntnislogik. Die Entwicklung der theoretischen Philosophie Hermann Cohens, Freiburg/München 1988. 2., vollst. überarb. Aufl. Waldkirch 2010.
H. Holzhey (Hg.), Hermann Cohen, Fft/M u.ö. 1994.
W. Marx, Transzendentale Logik als Wissenschaftstheorie, Fft/M 1977.
W. Marx u, E. W. Orth (Hg.), Hermann Cohen und die Erkenntnistheorie, Würzburg 2001.
J. Stolzenberg, Ursprung und System, Göttingen 1993.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

MA M1, § 4.1.4

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:36