Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

180414 VO Philosophie des 20. Jahrhunderts - Metaphysik und Metaphysikkritik (2008S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 18 - Philosophie

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 10.03. 15:00 - 17:00 Hörsaal 2G, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/2.Stock, 1010 Wien
Montag 17.03. 15:00 - 17:00 Hörsaal 2G, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/2.Stock, 1010 Wien
Montag 31.03. 15:00 - 17:00 Hörsaal 2G, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/2.Stock, 1010 Wien
Montag 07.04. 15:00 - 17:00 Hörsaal 2G, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/2.Stock, 1010 Wien
Montag 14.04. 15:00 - 17:00 Hörsaal 2G, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/2.Stock, 1010 Wien
Montag 21.04. 15:00 - 17:00 Hörsaal 2G, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/2.Stock, 1010 Wien
Montag 28.04. 15:00 - 17:00 Hörsaal 2G, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/2.Stock, 1010 Wien
Montag 05.05. 15:00 - 17:00 Hörsaal 2G, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/2.Stock, 1010 Wien
Montag 19.05. 15:00 - 17:00 Hörsaal 2G, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/2.Stock, 1010 Wien
Montag 26.05. 15:00 - 17:00 Hörsaal 2G, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/2.Stock, 1010 Wien
Montag 02.06. 15:00 - 17:00 Hörsaal 2G, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/2.Stock, 1010 Wien
Montag 09.06. 15:00 - 17:00 Hörsaal 2G, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/2.Stock, 1010 Wien
Montag 16.06. 15:00 - 17:00 Hörsaal 2G, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/2.Stock, 1010 Wien
Montag 23.06. 15:00 - 17:00 Hörsaal 2G, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/2.Stock, 1010 Wien
Montag 30.06. 15:00 - 17:00 Hörsaal 2G, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/2.Stock, 1010 Wien

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Im 20. Jahrhundert wurde die Möglichkeit der Metaphysik, zumindest in ihrer traditionellen Form, von den unterschiedlichsten philosophischen Richtungen in Frage gestellt. Zugleich setzte sich bei fast allen Metaphysikkritikern die Einsicht durch, dass eine metaphysikfreie Metaphysikkritik bzw. Philosophie nicht zu haben ist. Die Vorlesung möchte die wichtigsten Formen dieser philosophischen Kritik thematisieren und - nach einem Exkurs zu Friedrich Nietzsches folgenschwerer Gleichsetzung (metaphysischer) Begriffe mit Metaphern - folgende Themen und Strömungen diskutieren: die sprachanalytische Kritik des frühen und späten Wittgenstein, das Programm einer wissenschaftlichen Philosophie des Wiener Kreises, Heideggers Identifizierung der Geschichte der Metaphysik als eine der "Seinsvergessenheit", die Dekonstruktion des metaphysischen Präsenzdenkens durch Derrida, Metaphysik als Gewalt bei Lévinas, Adorno und die Frankfurter Schule.

Die Studierenden eigenen sich am Beispiel der genannten Philosophen und Positionen eine Kenntnis der Metaphysik und ihrer Kritik im 20. Jahrhundert an.

Vortrag mit interaktiven Sequenzen
Schriftliche Arbeit (Klausur)

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur

Texte werden nach Bedarf als pdf auf der WebCT zur Verfügung gestellt.
Literatur in der Vorlesung


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

§ 3.2.1 und 4.1.1, BA M 11, PP § 57.3.4

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:36