Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

190025 VO BM 2 Konstitutionsprobleme der Bildungswissenschaft (2011S)

Einsatz und Umbrüche der Bildungs- und Erziehungstheorie in Europa

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 19 - Bildungswissenschaft

1. Prüfungstermin: DO 16.06.2011 12.00-13.50 Auditorium Maximum Hauptgebäude, Tiefparterre, Stiege 10
Anmeldungen von-bis: 11.05.2011 10:00 - 09.06.2011 10:00,
Abmelden bis 14.06.2011 10:00
Anmeldungen über UNIVIS

2. Prüfungstermin: DO 30.06.2011 12.00-13.50 Auditorium Maximum Hauptgebäude, Tiefparterre, Stiege 10
Anmeldungen von-bis: 11.05.2011 10:00 - 22.06.2011 10:00,
Abmelden bis 28.06.2011 10:00
Anmeldungen über UNIVIS

3. Prüfungstermin: MI 28.09.2011 09.00-11.00 Ort: Auditorium Maximum Hauptgebäude, Tiefparterre, Stiege 10
Anmeldungen von - bis: 13.07.2011 10:00 - 21.09.2011 10:00
Abmelden bis 26.09.2011 10:00
Anmeldungen über UNIVIS

4. und letzter Prüfungstermin: DO 02.02.2012 13.15-14.45 Ort: Hörsaal C1 UniCampus Hof 2 2G-O1-03
Anmeldungen von - bis: 19.12.2011 13:00 - 26.01.2012 10:00,
Abmelden bis 31.01.2012 10:00
Anmeldungen über UNIVIS

An/Abmeldung

Details

max. 240 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 16.03. 10:00 - 12:00 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Donnerstag 17.03. 10:00 - 12:00 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Freitag 18.03. 10:00 - 12:00 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Mittwoch 06.04. 10:00 - 12:00 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Donnerstag 07.04. 10:00 - 12:00 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Freitag 08.04. 10:00 - 12:00 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Mittwoch 04.05. 10:00 - 12:00 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Donnerstag 05.05. 10:00 - 12:00 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Freitag 06.05. 10:00 - 12:00 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Mittwoch 08.06. 10:00 - 12:00 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Donnerstag 09.06. 10:00 - 12:00 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4
Freitag 10.06. 10:00 - 12:00 Hörsaal D Unicampus Hof 10 Hirnforschungzentrum Spitalgasse 4

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ausgehend von tief einschneidenden geschichtlichen Umbrüchen im Denken verfolgt die Vorlesung in sach-systematischer Absicht Grundfragen der Erziehung und Bildung. Das leitende Interesse gilt dabei dem Spannungsverhältnis zwischen dogmatischen und kritisch-skeptischen Denkformen in der europäischen Pädagogik. Insbesondere wird eingegangen auf
- den Einsatz der pädagogischen Theorie in der griechischen Antike (Sophistik, Sokrates, Platon): Die Entdeckung der "Bildung" als Ermöglichung einer umstrittenen Humanität,
- den Umbruch der Deutung von Menschsein in der frühen Neuzeit (Renaissance-Humanismus: Würde-Literatur des 15. Jahrhunderts, Skepsis-Kontroverse Luther / Erasmus von Rotterdam, Skepsis als humane Grundhaltung: Michel de Montaigne), Pädagogik im Aufbruch aus der theologischen Umklammerung.
- Grundlegungen von Erziehung und Bildung der Aufklärungsepoche und der "Klassik" (Rousseau, Kant, Wilhelm v. Humboldt): Disziplinierung, Kultivierung, Zivilisierung, Moralitätsproblematik, Kritik,
- die Wiederaufnahme und Zuspitzung klassischer pädagogischer Konzepte in ausgewählten Theorien des 20. Jahrhunderts (Alfred Petzelt und Marian Heitger, Wolfgang Fischer), die gegenwärtige Umdeutung von Bildung im Zuge der Formierung der Lerngesellschaft und den problematischen Vernunftgebrauch in Sachen von Bildung und Erziehung.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Nachweise über die erfolgreiche Teilnahme an einer Klausurarbeit. Für deren Bestehen wird erwartet, Fragen zu den Leitthemen der Vorlesung in kurzer Form angemessen zu beantworten.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BM 2 + 4.1 + EC3 Bildungstheorie/Bildungsforschung I (Modul 2E)

Letzte Änderung: Di 17.12.2019 16:55