Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

190083 SE BM 23 Forschungspraktikum (2017S)

Annäherungen an das kindliche Erleben der Eingewöhnung in den Kindergarten.

10.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 19 - Bildungswissenschaft
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 01.03. 08:00 - 09:30 Seminarraum 4 Sensengasse 3a 1.OG
Mittwoch 08.03. 08:00 - 09:30 Seminarraum 4 Sensengasse 3a 1.OG
Mittwoch 15.03. 08:00 - 09:30 Seminarraum 4 Sensengasse 3a 1.OG
Mittwoch 22.03. 08:00 - 09:30 Seminarraum 4 Sensengasse 3a 1.OG
Mittwoch 29.03. 08:00 - 09:30 Seminarraum 4 Sensengasse 3a 1.OG
Mittwoch 05.04. 08:00 - 09:30 Seminarraum 4 Sensengasse 3a 1.OG
Mittwoch 26.04. 08:00 - 09:30 Seminarraum 4 Sensengasse 3a 1.OG
Mittwoch 03.05. 08:00 - 09:30 Seminarraum 4 Sensengasse 3a 1.OG
Mittwoch 10.05. 08:00 - 09:30 Seminarraum 4 Sensengasse 3a 1.OG
Mittwoch 17.05. 08:00 - 09:30 Seminarraum 4 Sensengasse 3a 1.OG
Mittwoch 24.05. 08:00 - 09:30 Seminarraum 6 Sensengasse 3a 2.OG
Mittwoch 31.05. 08:00 - 09:30 Seminarraum 5 Sensengasse 3a 1.OG
Mittwoch 07.06. 08:00 - 09:30 Seminarraum 4 Sensengasse 3a 1.OG
Mittwoch 14.06. 08:00 - 09:30 Seminarraum 4 Sensengasse 3a 1.OG
Mittwoch 21.06. 08:00 - 09:30 Seminarraum 4 Sensengasse 3a 1.OG
Mittwoch 28.06. 08:00 - 09:30 Seminarraum 4 Sensengasse 3a 1.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Lehrveranstaltung steht in unmittelbaren Zusammenhang mit dem aktuell laufenden Forschungsprojekt "Regeln, Rituale und der Eintritt in den Kindergarten"; (Projektleitung: Univ.Prof. Dr. Wilfried Datler).
Im oben genannten Projekt werden zwischen September und Jänner 2017 regelmäßig Vi-deoaufnahmen von Kindern während ihrer Eingewöhnungszeit im Kindergarten erhoben.
Im Seminar wird das Videomaterial zunächst für weitere Analyseschritte aufbereitet, und transkribiert. Darüber hinaus werden erste Analyseschritte zu entwickeln und durchzuführen sein. Studierende erhalten durch die Projektmitwirkung Einblick in ein aktuell laufendes Forschungsprojekt. Kontinuierlich wird im Plenum sowie außerhalb der Seminarzeiten in Kleingruppen zu arbeiten sein.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Da es sich um eine prüfungsimmanente LV handelt, wird es keine Schlussprüfung geben. Beurteilt werden die kontinuierliche Mitarbeit sowie die Qualität der dabei zu erbringenden Teilleistungen.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Anwesenheit beim 1. Termin; nicht mehr als zweimaliges Fehlen zu den Seminarzeiten; Mitwirkung bei der Aufbereitung des Videomaterials; Transkription von Videoaufzeichnungen, erste Schritte der Video-Analyse; Abfassung eines Berichts über diese Aktivitäten. Auf der Basis dieser Arbeiten soll dann im WS 2017/18 eine BM-24-Arbeit verfasst werden.

Prüfungsstoff

Da es sich um eine prüfungsimmanente LV handelt, wird es keine Schlussprüfung geben. Daher wird hier auch kein Prüfungsstoff angegeben.

Literatur

Nach dem Beginn der LV wird den Studierenden, die einen Platz in der LV zugewiesen erhalten haben, Literatur über Moodle zur Verfügung gestellt.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BM 23

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:37