Universität Wien FIND

Ab 1. Juli sind die Gebäude der Universität Wien wieder öffentlich zugänglich und können zu den jeweiligen Öffnungszeiten uneingeschränkt betreten werden. Der Lehrbetrieb ist bis zum Semesterende auf home-learning umgestellt. Wichtig ist, dass Sie die Hygiene- und Verhaltensregeln weiterhin einhalten.

Weitere Informationen zum Studien- und Prüfungsbetrieb im Sommer finden Sie unter studieren.univie.ac.at.
Die Planungen für das kommende Wintersemester laufen bereits. Studierende werden rechtzeitig per E-Mail und laufend auf studieren.univie.ac.at/home-learning informiert.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

200007 VO Bildungspsychologie und Evaluation (2019W)

6.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 20 - Psychologie

Diese Vorlesung ist nur für Studierende mit Zulassung zum Bachelorstudium Psychologie!

An/Abmeldung

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

1. Prüfungstermin: Dienstag 21.01.2020 09:45 - 11:15 Hörsaal 33 Hauptgebäude

Dienstag 08.10. 09:45 - 11:15 Hörsaal 33 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Dienstag 15.10. 09:45 - 11:15 Hörsaal 33 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Dienstag 22.10. 09:45 - 11:15 Hörsaal 33 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Dienstag 29.10. 09:45 - 11:15 Hörsaal 33 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Dienstag 05.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal 33 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Dienstag 26.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal 33 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Dienstag 03.12. 09:45 - 11:15 Hörsaal 33 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Dienstag 10.12. 09:45 - 11:15 Hörsaal 33 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Dienstag 14.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 33 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7
Dienstag 21.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 33 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 7

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Im Rahmen der Vorlesung Bildungspsychologie erhalten die TeilnehmerInnen einen fundierten Überblick über die Themenfelder der Bildungspsychologie. Die LV vermittelt durch die Präsentation theoretischer Modelle und Theorien sowie entsprechender Illustrationsbeispiele Basiswissen für theoriebasiertes praktisches Handeln im Bildungsbereich.
Die einzelnen Einheiten beschäftigen sich mit folgenden Inhalten:
- Bildungsbegriff und Gegenstand der Bildungspsychologie
- Strukturmodell der Bildungspsychologie
- Bildungsmonitoring und Evaluation
- Bildungspsychologie in verschiedenen Stufen der Bildungskarriere (Säuglings- und Kleinkindalters, Vorschulalter, Primärbereich, Sekundärbereich, Tertiärbereich, mittleres und höheres Erwachsenenalter)

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

***Update vom 29.06.2020: Auch die Prüfung am 14. September 2020 findet digital in Moodle statt. Der Prüfungsmodus wird der gleiche sein wie beim 2. und 3. Prüfungstermin (siehe Update vom 06.05.2020).

***Update vom 10.06.2020: Auch die Prüfung am 06. Juli 2020 findet digital in Moodle statt. Der Prüfungsmodus wird der gleiche sein wie beim 2. Prüfungstermin am 8. Juni 2020 (siehe Update vom 06.05.2020).

***Update vom 06.05.2020: Aufgrund der aktuellen Situation kann die VO-Prüfung nicht wie gewohnt im reinen Multiple-Choice-Format als Präsenztermin stattfinden. Zumindest die Prüfung am 08. Juni 2020 findet digital in Moodle statt. Sie benötigen Internetzugang, ein internetfähiges Tablet, einen Laptop oder ein Smartphone, und Internetzugang, um an der Prüfung teilnehmen zu können. Wir empfehlen ein Endgerät mit Tastatur, da es auch offene Fragen (in einem ausfüllbaren digitalen Formular) geben wird. Sie müssen sich regulär über u:space zur Prüfung anmelden. Die Prüfung zählt also zur Gesamtzahl erlaubter Wiederholungen. Mit der Anmeldung stimmen Sie der Form der digitalen Prüfung zu. Sie erklären mit der Teilnahme eidesstattlich, dass Sie die Prüfung selbstständig, ohne unerlaubte Hilfsmittel und ohne Hilfe Dritter durchführen. Da auch offene Fragen eingesetzt werden, müssen Sie sich außerdem mit einer Plagiatsprüfung durch turnitin in Moodle einverstanden erklären. Die digitale Prüfung befindet sich an der Uni Wien in der Erprobungsphase. Möglicherweise muss die Prüfung auch noch weitergehend angepasst werden, aber im ersten Schritt werden wir versuchen, die digitale Prüfung als einen Mix aus Multiple-Choice-Fragen und offenen Fragen zu gestalten. Wir bitten um Ihr Verständnis, wenn nicht alles auf Anhieb reibungslos funktionieren sollte. Sollte es während der Prüfung technische Probleme geben, werden wir uns zeitnah um eine Alternative zu dieser Form der Prüfung bemühen. Änderungen des Prüfungsformats sind aktuell laut ministerieller Verordnung erlaubt, so dass noch nicht klar ist, in welcher Form der dritte und vierte Prüfungstermin abgehalten werden kann. Definitiv wird aber bis 30.09.2020 noch ein vierter Prüfungstermin stattfinden.

***Der neue Prüfungsmodus für den 2.Prüfungstermin am 08.06.2020:
Die Prüfung wird über Moodle im Open-Book-Format durchgeführt. Sie bekommen 5 MC-Fragen sowie einige offene Fragen zu bearbeiten. Pro MC-Frage können Sie max. 1 Punkt erreichen. Teilpunkte sind möglich, sofern Sie keine falschen Antwortalternativen ankreuzen. Für eine offene Frage gibt es je nach Umfang unterschiedlich viele Punkte. Die genaue erreichbare Punkteanzahl finden Sie jeweils am Ende der Frage. Bei den offenen Fragen ist außerdem jeweils ein maximales Wortlimit angegeben. Nur diese Wortanzahl wird für die Bewertung herangezogen. Zusätzliche Wörter werden nicht berücksichtigt. Wir weisen Sie darauf hin, dass nur Sie persönlich die Fragen beantworten dürfen. Als Zugangskontrolle dient Ihr persönlicher u:account. Wir weisen weiters darauf hin, dass die Prüfungen mit einer Plagiatskontroll-Software (Turnitin) überprüft werden. Bei Zweifeln in Hinblick auf die Autor*innenschaft der Ausarbeitungen werden die Prüfer*innen innerhalb von vier Wochen mündliche Nachfragen an Sie stellen.

Die Prüfung dauert insgesamt 60 Minuten, dabei sind 45 Minuten als Bearbeitungszeit und 15 Minuten für den Down- und Upload der Prüfungsunterlagen vorgesehen. Der Prüfungsstoff bleibt wie gehabt und ist auf der Moodle-Plattform detailliert aufgelistet.

***ursprünglicher Prüfungsmodus
schriftliche Prüfung im MC-Format:
- 30 MC- Fragen mit 5 Antwortalternativen (1-4 Antworten können richtig sein)
- 45 Minuten Bearbeitungszeit
- Teilpunkte werden vergeben falls keine falsche Antwortalternative angekreuzt wird

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

ab 60% -> bestanden, Note: 4
ab 70% -> Note: 3
ab 80% -> Note: 2
ab 90% -> Note: 1

Prüfungsstoff

Die Inhalte der VO sind nach den Dimensionen des Strukturmodells der Bildungspsychologie gegliedert. Die Vorlesung orientiert sich am Lehrbuch Bildungspsychologie.
Prüfungsstoff sind Vorlesungsinhalte, sowie ausgewählte Kapitel der Basisliteratur.

Literatur

Seidel, T., & Krapp, A. (Hrsg.). (2014). Pädagogische Psychologie (6., vollständig überarbeitete Aufl.). Weinheim: Beltz.
Spiel, C., Schober, B., Wagner, P., & Reimann, R. (2010): Bildungspsychologie. Göttingen: Hogrefe.
Zusatzliteratur (siehe Moodle)

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

70521

Letzte Änderung: Mo 27.07.2020 11:28