Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

200033 PS Proseminar Differenzielle Psychologie (2020W)

Ausgewählte Aspekte der Persönlichkeitsforschung unter spezieller Berücksichtigung des Gesundheitsverhaltens

6.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 20 - Psychologie
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 40 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Beachten Sie bitte, dass diese Lehrveranstaltung samstags geblockt stattfindet!

--> ACHTUNG: Die erste Lehrveranstaltung findet online statt. Ein Link zum Meeting wird via E-Mail an Sie versandt.

Abhängig von zukünftigen Entwicklungen kann es zu einer Gruppenteilung (--> Raumgröße/Teilnehmer*innen), sowie zur Notwendigkeit einer hybriden Umsetzung kommen (teils Präsenzeinheiten, teils online-teaching). Auch besteht die Möglichkeit, dass dann geltende Bestimmungen eine vollständige online-Umsetzung notwendig machen.

Samstag 03.10. 09:45 - 13:00 Digital
Samstag 17.10. 09:45 - 13:00 Hybride Lehre
Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock
Samstag 07.11. 09:45 - 13:00 Hybride Lehre
Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock
Samstag 12.12. 09:45 - 13:00 Digital
Samstag 09.01. 09:45 - 13:00 Hybride Lehre
Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock
Samstag 30.01. 09:45 - 13:00 Hybride Lehre
Hörsaal G Psychologie, Liebiggasse 5, 2. Stock

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Beschäftigung mit Persönlichkeitsstrukturen und Aspekten der Persönlichkeit, welche Gesundheit und Krankheitsverläufe, Genesung sowie Compliance beeinflussen unter Berücksichtigung spezieller Krankheitsbilder und Behandlungsformen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Anwesenheit, Mitarbeit, Themenpräsentationen, schriftliche Lehrzielkontrolle

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Impulsvorträge, Selbsttestungen, Literaturrecherche, Bearbeitung der Fachliteratur, Präsentationen, Gruppenarbeiten, Diskussionen

Prüfungsstoff

Ausschließlich in der Lehrveranstaltung vermittelte Inhalte

Literatur

Literatur wird in der Lehrveranstaltung bekanntgegeben und zum Teil via moodle zur Verfügung gestellt

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

70343

Letzte Änderung: Fr 04.12.2020 09:28