Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

200035 VO Psychologische Diagnostik (2020S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 20 - Psychologie

Diese Vorlesung ist nur für Studierende mit Zulassung zum Bachelorstudium Psychologie!

An/Abmeldung

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

ACHTUNG: Beginn der VO am 10.3.2020

Dienstag 10.03. 09:45 - 11:15 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Dienstag 17.03. 09:45 - 11:15 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Dienstag 24.03. 09:45 - 11:15 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Dienstag 31.03. 09:45 - 11:15 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Dienstag 21.04. 09:45 - 11:15 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Dienstag 28.04. 09:45 - 11:15 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Dienstag 05.05. 09:45 - 11:15 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Dienstag 12.05. 09:45 - 11:15 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Dienstag 19.05. 09:45 - 11:15 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Dienstag 26.05. 09:45 - 11:15 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Dienstag 09.06. 09:45 - 11:15 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Dienstag 16.06. 09:45 - 11:15 Hörsaal I NIG Erdgeschoß

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Grundlegende Kenntnis des psychologisch-diagnostischen Prozesses inklusive der organisatorischen Konzeption dieses Vorgehens
• Kenntnis testtheoretischer Grundlagen, insbesondere Verständnis für die Umsetzung Klassischer Testtheorie und Item-Response-Theorie in der Psychologischen Diagnostik
• Kenntnis der Gütekriterien und Verständnis für die Problematik, die mit den Gütekriterien verbunden ist (z. B. unterschiedliche Arten der Validierung inklusive der Vor- und Nachteile dieser Arten)
• Kenntnis der am häufigsten eingesetzten Arten psychologisch-diagnostischer Verfahren (Intelligenz- und Leistungstests, Persönlichkeitsfragebögen) und Fähigkeit, psychologisch-diagnostische Verfahren und ihre Testgüte beurteilen und kritisch reflektieren zu können.
• Kenntnis verschiedenster Gestaltungsweisen (Antwortformate, Power- vs. Speed & Power, Gruppen- vs. Individualverfahren, Paper-pencil vs. Computerdiagnostik) von psychologisch-diagnostischen Verfahren und Fähigkeit, diese kritisch reflektieren zu können
• Beherrschung der wissenschaftlich fundierten Richtlinien bei der Beurteilung der Qualität psychologisch-diagnostischer Verfahren
• Kenntnis der rechtlichen Rahmenbedingungen psychologischen Diagnostizierens (z.B. Datenschutz; ethische Richtlinien der Berufsverbände; Psychologengesetz)
• Kenntnis der Grundlagen klinisch-psychologischer Diagnostik
• Kenntnis der Besonderheiten des Diagnostizierens bei Kindern

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Digitale schriftliche Prüfung in Moodle mit 10 Fragen (können auch in Teilfragen gegliedert sein), max. 4 Punkte pro Frage (die Punkte der Teilfragen summieren sich auf 4). Insgesamt max. 40 Punkte erreichbar (Punkteschlüssel siehe Moodle-Forum)
Fragenformat: offene Fragen, MC-Fragen, Zuordnungsfragen
Dauer der Prüfung: 40 min (Bearbeitung innerhalb des angegebenen Zeitfensters)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Mehr als 50% der erreichbaren Punkte sind für eine postive Beurteilung der Prüfung notwendig

Prüfungsstoff

Die im Moodle-Forum geposteten VO-Unterlagen (Folien, Lehrvideos, Erläuterungen im Diskussionsforum) und Literaturangaben.

Literatur

Kubinger, K. D. (2019). Psychologische Diagnostik: Theorie und Praxis psychologischen Diagnostizierens (3. überarb. Aufl.). Göttingen: Hogrefe.
Schmidt-Atzert, L. & Amelang, M. (2012). Psychologische Diagnostik (5., vollst. überarb. u. erw. Aufl.). Berlin: Springer.
Ziegler, M. & Bühner, M. (2012). Grundlagen der Psychologischen Diagnostik. Wiesbaden: Springer VS.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

70431

Letzte Änderung: Mi 20.01.2021 19:28